aktuelle Wochenaufgabe

Aufgabe der Woche

exercice de maths de la semaine, math problem of the week, problema di matematica della settimana, सप्ताह के गणित समस्या, математическая задача недели, Ejercicio de matemáticas semanal, 今週の数学問題, בעיה מתמטית של השבוע, مشكلة الرياضيات الأسبوع, 这个周的数学问题, Haftanın matematik problemi, temporäre Problem vun der Woch, μαθηματικό πρόβλημα της εβδομάδας, math tatizo la wiki, 這個週的數學問題,

Jede Woche wird freitags eine neue Aufgabe auf dieser Seite zur Verfügung gestellt.
Die Aufgabenlösung ist bis spätestens zum darauf folgenden Donnerstag zu übermitteln.
Die Aufgaben haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade (blau einfacher, rot komplexer) und werden bei vollständiger Beantwortung - nur die Angabe der Lösung reicht nicht - mit je 2 bis 12 blauen oder eben roten Punkten bewertet.
Eine Serie umfasst 12 Aufgaben, danach stehen die Etappensieger fest.
Die jeweils erreichte Punktzahl wird --> hier <-- veröffentlicht.
Es werden pro Serie 3 Buchpreise verlost. Diese werden unter den Teilnehmern ausgelost, die in der Gesamtwertung der Serie auf den Plätzen 1 bis 10 liegen. Die Buchpreise stellt der Buchdienst Rattei aus Chemnitz zur Verfügung.

Aufgabenvorschläge sind gern gesehen.

Lösungen bis zum 28.10.2021 an wochenaufgabe[at]schulmodell.eu oder wochenaufgabe[at]gmx.de

--> english version <-- --> russisch <-- --> italienisch <-- --> französisch <-- --> spanisch <-- --> ungarisch <-- --> 中文/Chinese <--
 

Serie 58

Aufgabe 5

689. Wertungsaufgabe

„Oh, ich sehe schon wieder mal Millimeterpapier vor dir liegen, da sollt ihr bestimmt das Eintragen von Funktionsbildern üben“, sagte Bernd zu seiner Schwester. „Du hast es fast richtig erfasst. Wir haben heute einfache Potenzfunktionen (y=f(x)=x^n) und Exponentialfunktionen (y=g(x)= n^x) verglichen. Es war aber nicht so viel Zeit, so dass nur n=2 bzw. n= 3 untersucht werden konnten.“, erwiderte Maria.
Welche Koordinaten haben die Schnittpunkte der Funktionen f(x) und g(x) für n = 2?
3 blaue Punkte, wenn nur abgelesen, wenn berechnet bis zu 5 blauen Punkten.
Die Koordinaten der Schnittpunkte der Funktionen f(x) und g(x) für beliebige n>1 ( n – natürliche Zahl) sind zu untersuchen. Wie viele Schnittpunkte haben solche Funktionen? Welche der Funktionen haben nur ganzzahlige Koordinaten bei Ihren Schnittpunkten? (3+2) rote Punkte
 

-> Symbolrätsel jede Woche neu, mit Auswertung <--

 


Ansonsten kann die Abgabe der Aufgabe auch --> hier <-- erfolgen. Bitte beim Formular auf den vollständigen Namen achten, damit die Punktevergabe korrekt erfolgen kann. Wer die Aufgabe regelmäßig automatisch erhalten möchte, kann

--> hier die Wochenaufgabe als Newsletter abonnieren. <-- .

Es gibt derzeit rund 1900 Personen und Organisationen, welche die Aufgabe per Newsletter erhalten.

Es ist auch möglich die Aufgabe per Post zu senden, der Brief muss dann spätestens am Abgabetag (Poststempel) verschickt werden.

Adresse:

Thomas Jahre
Chemnitzer Schulmodell
Stollberger Straße 25
09119 Chemnitz
Deutschland/Germany
 der QR-Code für diese Seite
Aufgabe der Woche qr

 


Links:

Wochenaufgabe weltweit mit Zeitungsartikeln, in denen auf die Wochenaufgabe Bezug genommen wird.

https://bertramv.homepage.t-online.de/links.htm Übersicht zu Aufgabenangeboten und mehr

http://www.wurzel.org/   Alle vier Wochen erscheint hier eine unserer Wochenaufgaben, aber natürlich noch viel mehr.

https://www.facebook.com/ArchimedesLab

https://www.spektrum.de/raetsel/ Die Aufgaben von Professor Hemme



 

Kommentare   

+9 #10 PaHeSiOs 2019-10-24 09:27
zitiere sokobrain:
Der zweite Satz bricht einfach ab. So läßt sich die Aufgabe nicht lösen, oder irre ich mich?
"Die Methode auf seinen Namen (Bernd) angewandt ergab 56860. Auf welche Zahl führt
Anmerkung (Thomas): Der Kommentar bezieht sich auf die Aufgabe 618/Serie 52

Der Satz bricht nicht ab, sondern geht weiter wie folgt "Auf welche Zahl führt WOCHENAUFGABE" (und hier fehlt tatsächlich der Punkt zum Abschluss des Satzes). Es soll also wie zuvor "Bernd" nun "Wochenaufgabe" verschlüsselt werden.
+11 #9 Thomas Jahre 2019-10-13 10:08
zitiere sokobrain:
Der zweite Satz bricht einfach ab. So läßt sich die Aufgabe nicht lösen, oder irre ich mich?
"Die Methode auf seinen Namen (Bernd) angewandt ergab 56860. Auf welche Zahl führt
Anmerkung (Thomas): Der Kommentar bezieht sich auf die Aufgabe 618/Serie 52

Ja, da liegt ein Irrtum vor. Der Chemiker kommt mit seiner Methode für den Namen Bernd auf die Zahl 56860. Aktuell 9 Teilnehmer haben die Aufgabe schon gelöst.
+7 #8 sokobrain 2019-10-11 16:12
Der zweite Satz bricht einfach ab. So läßt sich die Aufgabe nicht lösen, oder irre ich mich?
"Die Methode auf seinen Namen (Bernd) angewandt ergab 56860. Auf welche Zahl führt
Anmerkung (Thomas): Der Kommentar bezieht sich auf die Aufgabe 618/Serie 52
+15 #7 Janet A. 2019-09-30 16:15
Hallo Thomas!
In deiner Erklärung zum Symbolrätsel hat sich ein Fehler eingeschlichen. In der zweiten Zeile hast du ein * statt dem + gemacht.
LG Janet
Ergänzung Thomas: Danke. Bezieht sich auf Aufgabe 616 und wurde korrigiert
+37 #6 Thomas Jahre 2018-02-17 18:19
zitiere Helmut Mende:
Ich dachte, die Wochenaufgabe erscheint wöchentlich am Freitag. Gestern erschien aber keine oder ist selbige also zusätzlicher Schwierigkeitsgrad zu gut versteckt? Dann habt Ihr gewonnen, ich kann sie nicht finden.Schade!

Wie man am Datum sehen kann, gilt/galt als Abgabetermin der aktuellen Aufgabe der 1. März, das heißt am 2. März kommt die nächste. Es sind FERIEN, das gilt auch für die Aufgabe der Woche.
Thomas- aktuell in Zagan
-1 #5 Helmut Mende 2018-02-17 15:17
Ich dachte, die Wochenaufgabe erscheint wöchentlich am Freitag. Gestern erschien aber keine oder ist selbige also zusätzlicher Schwierigkeitsg rad zu gut versteckt? Dann habt Ihr gewonnen, ich kann sie nicht finden.Schade!
+26 #4 EidnerJannik 2018-01-19 23:30
Die Aufgabe der Woche habe ich früher immer gemacht, heute leider nicht mehr so wirklich...
außerdem verstehe ich es nicht mit dem anmelden (auf der Startseite) \(°.°)/ :P :lol:
+80 #3 Alles klar 2016-11-23 14:52
8)
+120 #2 Tobias Morgenstern 2016-06-06 11:06
Herzlichen Glückwunsch ;-)
zur 500.
+139 #1 Stefan Kocic 2014-12-12 14:57
Stefan :lol

You have no rights to post comments.
Zum Kommentieren muss man angemeldet sein.