Buchtipp

Buchtipp April: VORLESEHELDEN 2020 – TEIL 1

VORLESEHELDEN 2020 – TEIL 1

Lieblingsbücher der Schulsieger zum Vorlesewettbewerb der 6. Klassen
an Chemnitzer Gymnasien, Oberschulen und Förderschulen

Ruhe, Anna: Die Duftapotheke 1 - Ein Geheimnis liegt in der Luft. (ab 10 J.)
Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018.
978-3-401-60308-7, Arena, 4. Aufl. 2018, 258 S. m. Illustr. v. Claudia Carls, geb., Preis: 12.99 EUR
In der alten Villa riecht es seltsam - nach tausend Dingen gleichzeitig. Es ist das erste, was Luzie an ihrem neuen Zuhause auffällt. Aber die Gerüche führen nirgendwohin und der Schlüssel, den Luzie unter einer Bodendiele findet, passt in kein Schloss. Gibt es in der Villa etwa ein verstecktes Zimmer? Gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder Benno und dem Nachbarsjungen Mats macht sich Luzie auf die Suche. Als sie in den verborgenen Teil der Villa vordringen, trauen die Kinder ihren Augen kaum: Auf deckenhohen Regalen reihen sich zahllose Duftflakons aneinander, in denen es nur so schillert und sprudelt! Doch in den Fläschchen schlummern nicht nur schöne Überraschungen, sondern auch jede Menge Gefahren. Vor allem ein Flakon wäre besser für immer verschlossen geblieben...

Buchtipp März: KIRSTEN BOIE zum 70.

 

KIRSTEN BOIE

DIE KINDER- UND JUGENDBUCHAUTORIN FEIERT IHREN 70. GEBURTSTAG

Mehr über die Autorin auf Ihrer Homepage: www.kirsten-boie.de

Eine kleine Auswahl aus Kirsten Boies umfangreichem und vielseitigem Werk:
Boie, Kirsten: Das Lesen und ich. Jedes Kind muss lesen lernen!.
978-3-7891-1515-8, Oetinger, 2020, 96 S., geb., Preis: 9.00 EUR
Jedes Kind muss lesen lernen! Mit Kirsten Boie für das Lesen kämpfen
Schon lange engagiert sich Kirsten Boie für die Leseförderung. 2019 hat sie mit der "Hamburger Erklärung" auch auf den politischen Bühnen für Aufsehen gesorgt. Zu ihrem 70. Geburtstag erscheint nun eine Streitschrift, in der sie sich voll und ganz dem Thema Lesen verschrieben hat. Die Autorin erzählt, wie sie selbst als Kind das Lesen entdeckte, wie sich ihr neue Welten eröffneten und wie immens die gesellschaftliche Bedeutung des Lesens für die Gegenwart und unsere gemeinsame Zukunft ist.

Buchtipp Februar: Escape - Auf der Flucht

 

AUF DER FLUCHT

Pautner, Norbert: Escape Cube Kids - Auf der Spur des Goldenen Ninja. (ab 7 J.)
Mit magischem Würfel für tollen Rätselspaß. Mehrmals spielbar!. Spieldauer: 60-90 Minuten
978-3-7724-8455-1, Frech / Topp Buchreihe, 2019, geb., Preis: 9.99 EUR
Der Escape Room für Kids! Egal ob alleine oder mit Freunden, tolle Rätsel warten darauf, gelöst zu werden, um dem Goldenen Ninja auf die Spur zu kommen. Der beiliegende Würfel zum Zusammenbauen hilft auf dieser abenteuerlichen Reise, um spannende Rätsel zu lösen und der Geschichte immer wieder eine neue Richtung zu geben. Das Buch ist deshalb mehrmals spielbar und bleibt trotzdem spannend und immer wieder neu.
Schwierigkeitsgrad: Einfach
In der "Escape Cube"- Reihe sind außerdem erschienen: „ Das Geheimnis des Schwarzen Ritters“, „ Auf magischer Mission im Wald der Wunder“ und „ Roter Alarm auf Raumstation Alpha“.

Buchtipp Januar: EINTAUCHEN INS RÄTSELUNIVERSUM

EINTAUCHEN INS RÄTSELUNIVERSUM

Voß, Harry: Ben & Lasse - Das Agenten-Knobel-Rate-Buch, m. Geheimstift. (ab 7 J.)
Geschichten zum Mitfiebern und Spurensuchen.
978-3-417-28795-0, SCM R. Brockhaus, 2019, 142 S. mit Stiftschlaufe und Geheimstift, geb., Preis. 12.99 EUR
Jetzt wird es spannend! Die ungleichen Brüder und selbst ernannten Agenten Ben und Lasse geraten während des Familienurlaubs an der Nordsee in mehrere knifflige Kriminalfälle - und diesmal können die Leser sogar selbst mitraten und beim Lösen der Fälle helfen! Am Ende jedes Kapitels werden die Kinder aufgefordert, das Rätsel zu lösen, vor dem Ben und Lasse stehen. Das ist durch Knobeln und genaues Lesen möglich. Mit der beigefügten Spezial-Lampe können die kleinen Detektive prüfen, ob sie die richtige Lösung herausgefunden haben: Wenn man damit die Seiten anstrahlt, erscheinen unsichtbare Hinweise und Details zur Geschichte.