Tag 12 Abschied und Rückreise

Nun geht es leider wieder zurück, einpacken, aufräumen, weinen(wenig), abfahren, einchecken, fliegen.

 

Alles hat ein Ende...

...so auch unser wunderschöner Aufenthalt hier in der Casa delle Acque in Sizilien. Wir sind nun den letzten Tag hier und nach dem gewohnten Frühstück und frisch gepressten Orangensaft, machten wir uns daran die letzten Dinge einzupacken. Valentin fand durch Yogi heraus, das man bei Interesse die Casa delle Acque auch als preiswerten Urlaubsort benutzen kann. Während das Mittagessen vorbereitet wurde, fuhr eine Gruppe zum Mark um frischen Parmesan und andere Leckereien zu kaufen, welche wir mitnehmen wollten. Und um 13:30 wollten wir pünktlich starten. Auf geht’s zum Flieger, auf das wir gut ankommen und wir die wunderschöne Zeit, die wir hier hatten niemals vergessen werden!

 

PS.: Sind alle wohlbehalten gelandet.

Kommentare   

+2 #2 Astrid Fischer 2014-03-02 20:25
Danke für Eure interessanten und lustigen Berichte - Ihr habt das super geschrieben. Freue mich auf die Orangen :-)!
Zitieren
+5 #1 Ronni Schlegel 2014-03-02 19:54
Wir danken den Organisatoren und Begleitern für ihr Engagement. Ohne euren Einsatz wäre diese Reise nicht möglich gewesen. Jeden Tag haben wir gespannt die informativen Berichte gelesen, eine tolle Idee.
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren