Zweifelderballturnier März 2020

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Zweifelderballturnier März 2020

Die dritte Auflage des Zweifelderballturniers sorgte im Vorfeld wieder für viel Austauch zwischen dem Erdgeschoss (der Grundschule) und der ersten Etage (5 und 6. Klasse). Die Dreier hätten den Weg nach oben suchen sollen, um ihre Mannschaft zu verstärken. Die größeren Klassen hatten das Problem, die 60 Jahre Gesamtalterssumme nicht zu überschreiten und waren deswegen gezwungen, sich jüngere Mitspieler für ihre Mannschaft zu suchen. Statt der möglichen 16 Startmannschaften haben sich nur 10 Teams angemeldet. Deswegen konnten wir den Spielmodus ändern und statt der vorjährigen K.O. Systeme eine Vorrunde in zwei Staffeln spielen. Nach gut 120min hatten sich 8 der 10 Mannschaften qualifiziert. Die Teams „die sportlichen Pinguine“ (Schüler der 3b) und „Das Gemüsesuppe“ (Klasse 5a und 3) konnten bei den hart umkämpften Spielen des K.O Systems nur noch zuschauen. Wie schon in der Vorrunde war die Mehrzweckhalle gut gefüllt und die Teams wurden lautstark angefeuert. Nun durften sich die Mannschaft nur eine Niederlage leisten, um sich die Chance aufs Finale zu wahren. Letztendlich qualifizierten sich die „die Werflinge“ (Schüler der 6a, 3a und 3b) und „die Vernichter“ (Schüler der 4a) fürs Finale. Es versprach ein packendes Finale zu werden, weil sich beide Mannschaften zuvor schon gegenüberstanden. So wollten „die Werflinge“ ihrer Favoritenrolle gerecht werden, was „die Vernichter“ um jeden Preis verhindern wollten. Mit drei Spielen in Folge und nur kurzen Pausen musste sich das Team aus der 4a geschlagen geben und „die Werflinge“ gingen als Turniersieger vom Feld. Den dritten Platz belegten „die Tonnen“ (Schüler der 6a, 3a, 4a).

  

IMG_1002
IMG_1019
IMG_1049
IMG_1051
IMG_1063
IMG_1071
IMG_1077
IMG_1090
IMG_1092
IMG_1093
IMG_1094
01/11 
start stop bwd fwd

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren