Blog Hallig-2019

Blog Hallig-2019

 Hallo Leute!

Zurzeit sind wir noch in der Schule und planen unseren Reise.Denn wir fahren am Sonntag 5.00 Uhr los.😎😌😊🙃

 Den Blog erstellen:Loris,Polina,Jona und David :)

 

Montag, 23.09.2019

 

Hallo liebe Leute.

 

Wir konnten gestern nicht schreiben, weil wir erst 20:15 Uhr auf der Hallig Hooge angekommen waren und noch kein Internet hatten, aber heute haben wir für euch einen Blog:


Wir mussten gestern 4:45 Uhr am Bus sein, dann kam der Bus und wir waren alle überrascht, was das für ein Luxusbus war. Mit mehreren Pausen sind wir so gegen 14:30 Uhr bei der Fähre angekommen. Nach ein paar Stunden, wo wir auch im Watt waren, kam auf einmal die Fähre. 1h 30min sind wir mit ihr zur Hallig Hooge gefahren. Und dann wollten alle nur noch eins: ins BETT.

Heute früh begann alles mit einem müden Aufstehen, aber dann folgte ein leckeres Frühstück. Es ging weiter mit einem Ausflug zur Hanswarft und dann folgte ein spaßiger Nachmittag mit Fußballspielen, Strandwanderung mit den drei Ts und Balancieren über den Priel (eine z.T. nasse Angelegenheit).

 

Jetzt müssen wir leider aufhören, denn die Nudeln warten auf uns.

Bis morgen, eure Klassen 5a und 6a

Loris und Jona

Bus Bild

Sonntag, 22.09.19 - der coole Bus

Watt

Sonntag, 22.09.19 - erste Berührung mit dem Watt

 

Frühstück

Montag 23.09.19 - *lecker*

 

Frühstück 2

 

Los gehts

Montag, 23.09.19 Wir erkunden die Hallig

 

Lauftreff

Montag, 23.09.19 - Lauftreff am Abend

 

Dienstag, 24.09.2019

 

Moin moin,

jetzt haben wir es geschafft, die Nudeln mit der Tomatensoße, den Würstchen und dem Käse zu verdauen. Den gestrigen Abend haben wir mit Freizeit, Postkartengestaltung, Spielen und einer sportlichen Laufrunde beendet.

Zu unserem heutigen erlebnisreichen Tag:

Der Morgen begann wieder mit einer sportlichen Laufrunde und anschließend gab es ein hervorragendes Frühstück.

Ein bisschen Freizeit haben uns die Erwachsenen auch noch gegönnt J. Wir konnten Fußball, Karten, Volleyball, Werwolf und Vieles mehr spielen.

Für diejenigen, die noch Hunger hatten, gab es ein kleines Mittagessen.

Danach ging es auf die Warft Mittelritt, um von dort aus auf eine abenteuerliche Wattwanderung zu machen. Ohne Schuhe ging es mit Wattführer Hendrik mit einer Polonaise ins Watt. Wir haben den bekannten Wattwurm gesehen, doch leider nur in seiner Miniform von ca. 5cm. Er kann bis zu 30cm groß werden. Wir haben noch viele weitere Tiere wie Krabben, Wattschnecken, Sandschnecken, Garnelen und verschiedene Muscheln gesehen. Es war sehr schlammig, manchmal sind wir ganz schön tief eingesunken. Das Wasser war relativ warm und danach hatten wir alle ganz schwarze Füße. Als die Wattwanderung zu Ende war, gingen alle in einzelnen Gruppen in Richtung unserer Warft (Backenswarft) zurück. Einige sind auf dem Rückweg noch zum Halligkaufmann gegangen.

Wie an den anderen Tagen begann unser leckeres Abendessen mit einem Lied: „Ich steh auf der Brücke und spuck in den Kahn…..“. Als wir uns das Essen ersungen hatten, haben wir Reis, Fleisch und Gemüse vertilgt. Dann kam der gute Nachtisch namens Bananenbrot.

Danach konnten wir noch Volleyball spielen und die restlichen Sachen, die in den Zeilen weiter oben stehen, machen.

Adieu und auf Wiedersehen

Eure 5a und 6a

Polina und David 😃

 

Vor der Wattwanderung

 

Warten auf den Wattexperten

 

Wattwanderung

 

 

Aufstellung im Watt

 

IMG 20190924 WA0008

 

Mittwoch, 25.09.2019 

Moin, moin.

 

Es begann mal wieder mit einem müden Aufstehen und einem anstrengenden Lauf für unsere verrückten Läufer. Danach wurden alle belohnt mit einem leckeren Frühstück. Nach dem Frühstück hatten wir einen lustigen Vormittag. Da haben wir Freundschaftsarmbänder geknüpft, Spiele gespielt und Aquarellbilder gemalt. Auf einmal wurde uns gesagt, dass die Kutterfahrt früher anfangen sollte und alle wurden aus dem Spielfieber herausgerissen. Alle haben sich mit Regensachen überzogen und standen fertig draußen. Dann hieß es Fehlalarm. Der Kutter sollte doch erst 15 Uhr kommen. Dann standen wir 15 Uhr am Hafen und der Kutter kam nicht. 🙈

 

Wir erfuhren, dass der Kutter erst morgen um 12 Uhr kommen sollte. Die Lehrer haben sich etwas Neues ausgedacht, damit wir trotzdem noch einen besonderen Nachmittag haben sollten. Da sind wir zum Sturmflut-Kino gelaufen und haben uns dort einen Film über die Sturmflut auf der Hallig Hooge angeschaut. Zum Abendbrot gab es dann lecker Fischstäbchen.

 

Und jetzt noch das Wetter:

Am Morgen war es schönes Wetter, nach dem Frühstück hat es angefangen bis Mittag zu regnen und danach hat die Sonne wieder ihren Job gemacht.

Jetzt müssen wir Schluss machen, denn die Wahrheit- oder Pflichtaufgaben warten auf uns.

 

Liebe Grüße eure 5a und 6a

Loris und Jona

 

Guten Morgen

*Guten Morgen*

 

Laufgruppe

die verrückten Läufer

 

Vormittag

unser Vormittag

 

Doch nicht unser Kutter

Doch  nicht unser Kutter.....

 

Auf dem Weg zum Kino

 

Auf zum Kino :-)

 

Sturmflutkino

Kino

Wir warten auf den Film...

 

Abendessen

Guten Appetit.....

 

 

Donnerstag, 26.09.2019

 

Moin liebe Leute,

 

der Tag begann wieder mit einer überaus motivierten Joggingrunde, während das Küchenteam ein schönes Frühstück vorbereitete. Nach dem Frühstück gab es ein paar Angebote, wo für jeden etwas dabei war: einen kleinen Spaziergang zum Strand mit Isa, eine Wanderung mit Tobi auf der Hallig und einen Tanzkurs mit Ronald.

 

Die Kirchwarft – Expertengruppe erkundete in der Zeit die Kirche.

 

Dann war es soweit. Wir trafen uns 11. 30 Uhr und brachen danach zur Kutterfahrt auf. 12 Uhr gingen wir dann an Bord des Schiffs Seeadler. Nach ca. 20 Minuten Fahrt warf der Bootsmann das erste Mal das Netz aus. Als wir es wieder hochzogen, befanden sich im Netz Garnelen, Seesterne, Muscheln und Einsiedlerkrebse. In einem kleinen Becken an Bord, das manchmal überschwappte, konnten wir die Tiere beobachten, die wir dann wieder ins Meer zurückließen. Beim zweiten Fischen zogen wir außerdem noch große Krabben, Seeigel und einen Petermann aus dem Meer. Wir legten einen kleinen Stopp auf der Hallig Langeneß ein. Dort aßen Einige Fischbrötchen, sammelten Muscheln und Austernschalen. 14 Uhr trafen wir uns wieder an Deck des Seeadlers. Auf dem Rückweg nach Hooge sahen wir durch das Wasser bei einer Sandbank mehrere Seehunde. Wir waren alle sehr glücklich, dass die schönen Tiere sich uns gezeigt haben.

 

Als wir wieder zurück waren, gab es einen leckeren Apple Crumble von Jeannette und Johanna. Danach teilten wir uns auf und die, die Interesse hatten, gingen als Gruppe zur Halligschule auf die Ockelützwarft. Die anderen sangen mit Tobias, spielten, malten, schrieben Karten oder gingen zum Halligkaufmann. In der Zeit bereitete die Kochgruppe singend das Essen zu. Als alle wieder da waren, gab es eine unglaublich leckere Kartoffelsuppe.

 

Nach dem Abendessen wurde unser Essensraum für eine Disco umgeräumt, die dann um 20.00 Uhr stattfand. Wir tanzten viel und hatten Spaß. Leider hatte sie ein abruptes Ende, weil 22.00 Uhr Nachtruhe war. Da die Disco so schön war, hatten wir gar keine Zeit, um Fotos zu machen. Deswegen melden wir uns erst heute Morgen nach dem Frühstück.

Danke für euer Verständnis 😃

Heute Abend melden sich für euch Loris und Jona.

Bis bald,

eure 5a und 6a

David und Polina

 

 Guten Morgen Hooge

 

Guten Morgen Hooge!

 

Tanzgruppe

 

Unsere fleißigen Tänzer 😉

 

Start zum Boot

 

Startbereit für die Kutterfahrt!

 

Kutterstart

 

Eine kleine Belehrung muss auch noch sein 😊

 

Kutter

 

Unser Kutter.....jetzt geht es los.

 

Blick auf unsere Warft

 

Der Blick auf unsere Warft

 

Kinder

 

 

Bootsmann

 

Unser Bootsmann 

 

Meerestiere

 

Der Fang des Tages.

 

Muschelbild

 

Tiere

Kinder 2

 

Wir lernen uns näher kennen😄

 

Langeneß

 

Langeneß im leichten Nebel.

 

Tür

 

Auch Udo war schon hier.

 

Schule

 

Halligschule 

 

Kochgruppe

 

Unsere Kochgruppe vom heutigen Abend - lecker wars!

 

Essen Winken

 

GUTEN ABEND, wir lassen es uns jetzt schmecken 😄

 

Kommentare   

+7 #9 Kaden, Kay 2019-09-27 21:17
Danke, dass Ihr uns habt so schön teilhaben lassen an dieser wirklich besonderen Reise... genießt euren Abschlussabend ;-) und morgen freuen wir uns auf Euch ! Eine gute Rückreise :-)
Liebe Grüße von Susanne und Kay
Zitieren
+5 #8 H & B Mitschke 2019-09-27 10:02
Hallo,
toll, was Ihr als Gruppe erlebt. Wir waren noch nie auf einer Hallig. Macht uns richtig Lust auf so ein Abenteuer!!!
Euch noch eine schöne Zeit mit Sonnenüberrasch ungen und gute Heimfahrt.
Jaels Großeltern
Zitieren
+7 #7 Kris und Dan 2019-09-26 15:21
Moin Moin,
vielen Dank für die Berichte zum aktuellen Geschehen auf der Hallig. Wir hoffen, das mit dem Kutter hat noch irgendwie geklappt. Sind die Füße eigentlich immer noch schwarz von der Wattwanderung?
Wir freuen uns auf weitere Infos.
Liebe Grüße aus der Heimat

Kris und Dan
Zitieren
+6 #6 Jens 2019-09-26 10:29
klasse Berichte und schöne Fotos ... liebe Grüße an alle Jens :-)
Zitieren
+6 #5 Hendrik & Katja 2019-09-25 20:23
Hej, Hej Ihr Halligabenteure r,

wow, was für tolle Bilder und klasse Erlebnisse. Es ist toll euren Blog zu verfolgen und zu lesen was ihr großartiges macht.
Habt noch eine ganz, ganz tolle Zeit und genießt die frische Meeresbrise.

Liebe Grüße aus der Heimat und noch eine ganz schöne Zeit!
Zitieren
+6 #4 Anja und Karsten 2019-09-25 08:21
Hey ihr Entdecker... ;-)

wir sind ganz begeistert über die tollen Bilder und super
Beiträge von euch!!! Genießt eurer Hallig-Abenteue r und
habt ganz viel Spaß zusammen!

Liebe Grüße!
Karsten und Anja
Zitieren
+6 #3 Matthias Taube 2019-09-25 08:03
Hallo ihr Abenteuer,

eine prima Doku von Loris, Polina, Jona und David und allen Helfern. Wie sieht denn eure Unterkunft von außen und die Mädchen- und Jungszimmer von innen :lol: aus?

Wir freuen uns auf weitere spannende Info`s ! :roll:

Noch schöne Urlaubstage wünscht euch Corina und Matthias aus der Heimat
Zitieren
+7 #2 Sylvia Beier 2019-09-24 18:16
Hallo ihr Hallig-Abenteurer,
vielen Dank für euren tollen Bericht. Wir wünschen Euch ganz viel Spaß und freuen uns schon auf weitere Neuigkeiten!
Liebe Grüße an alle!
:lol:
Zitieren
+8 #1 Ringo und Nicole 2019-09-23 22:21
Guten Abend Ihr Lieben!!

Das klingt ja schon nach einem tollen ersten Tag! Wir hoffen das Wetter bleibt so, ihr habt viiiiel Spaß und die Nudeln waren lecker...

Wir freuen uns schon auf einen neuen Beitrag im Blog und sind mega gespannt.
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren