Sizilien Blog 24.2. - Tag 12, Apfelsinen ohne Ende

Nach dem verregneten Dienstag war es dann heute soweit. Zeitig Aufstehen, Frühstück und dann gleich (sizilianisch gleich) los. Wieder ging es zu der schönen Farm von Tag 5. Die Apfelsinen für Chemnitz wurden geerntet – rund 2 Tonnen, dazu noch ein „paar“ für andere Bestellungen. Alle Wwoofer, Andreas und Familie und natürlich wir 10 Casa-Leute waren im Einsatz. Nun freuen uns auf das Abendbrot. Die schöne Zeit hier ist leider zu Ende. Morgen noch der Rückflug ins kalte Deutschland und dann ist dieses Abenteuer zu Ende, schade.

Start am Casa delle Aque

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren