Buchtipp Juli -KENNST DU DIE?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

KENNST DU DIE? Große Frauen und Männer unserer Welt

Mai, Manfred: Kennst du die? Bd.1. (ab 9 J.)
Entdecker und Erfinder, Herrscher und Künstler und wer noch die Welt verändert hat.
978-3-86429-200-2, Tulipan, 2014, 232 S. m. SW-Illustr. v. Dieter Wiesmüller, geb., Preis: 19.95 EUR
Entdecker, Erfinder, Religionsführer, Philosophen, Künstler und Herrscher - sie alle haben die Welt verändert. Wie haben sie gelebt? Was trieb sie an? Was war das Geheimnis ihres Erfolgs? Ob Weltverbesserer, Heilige oder Fantasten sie eint die Leidenschaft für ihre Berufung und der unbedingte Wille, ihre Vision zu verwirklichen. Manfred Mai stellt in einfühlsamen Porträts von Homer über Katharina die Große bis Carl Friedrich Benz fünfzig berühmte Persönlichkeiten vor.
Mai, Manfred: Kennst du die? Bd.2. (ab 9 J.)
Wissenschaftler, Künstler, Politiker und Visionäre und wer noch die Welt verändert hat.
978-3-86429-224-8, Tulipan, 2015, 240 S. m. SW-Illustr. v. Dieter Wiesmüller, geb., Preis: 19.95 EUR
Wissenschaftler, Künstler, Politiker und Abenteurer - sie alle verändern die Welt. Wie leben sie? Was treibt sie an? Was ist das Geheimnis ihres Erfolgs? Ob Weltverbesserer oder Fantasten - sie eint die Leidenschaft für ihre Berufung und der unbedingte Wille, ihre Vision zu verwirklichen. Manfred Mai porträtiert von Otto Lilienthal über Coco Chanel bis Mark Zuckerberg fünfzig berühmte Persönlichkeiten, die es sich lohnt, besser kennenzulernen.
______________________________________________________________________________________

Barsotti, Renzo: Entdecke über 200 starke Frauen. Und wie sie die Welt verändert haben. (ab 6 J.)
978-3-7415-2419-6, Ullmann Medien, 2019, 128 S., geb., Preis: 9.99 EUR
Von Kleopatra über Elisabeth I. bis hin zu Malala Yousafzai - die Frauen in diesem Buch haben die Welt verändert. In über 200 Porträts werden bedeutende weibliche Vorreiterinnen und ihre Errungenschaften in den verschiedensten Bereichen wie z. B. Wissenschaft, Kunst und Kultur, Sport oder Politik lebendig und spannend vorgestellt. Dank der detaillierten und realistischen Illustrationen können sich die jungen Leser und Leserinnen außerdem ein Bild von diesen außergewöhnlichen Frauen machen.
Über 200 Porträts zu berühmten Frauen der Weltgeschichte aus den Bereichen Wissenschaft, Sport, Politik, Literatur u. v. m.
______________________________________________________________________________________

Power Women - Geniale Ideen mutiger Frauen. Was würden sie dir raten? (ab 10 J.)
Übersetzung: Jäger, Andreas.
978-3-8458-2862-6, ars edition, 2020, 112 S., geb., Preis: 16.00 EUR
25 inspirierende Vorbilder für Mädchen (und Jungen)
In diesem Buch finden sich die wahren Geschichten von 25 Frauen, die die Welt verändert haben. Von Malala Yousafzai über Frida Kahlo bis hin zu Emma Watson: Hier können starke Mädchen die Lebensgeschichte berühmter Frauen erfahren und lernen, wie sie beim Lösen von Alltagsproblemen helfen können.
Jede der Frauen in diesem Sachbuch ist auf ihre Weise beeindruckend. Egal ob Wissenschaftlerin, Rechtsanwältin, Schauspielerin, Umweltschützerin oder Fußballerin - eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind überzeugt, dass Männer und Frauen ebenbürtig sind, und sie weigern sich, Männern den Lauf der Geschichte zu überlassen.
Von Kleopatra bis Michelle Obama: Was würden sie dir raten?
Das Buch zeigt, was diese Heldinnen sagen und tun würden, wenn sie mit Fragen und Problemen konfrontiert wären, die Mädchen von heute beschäftigen. Wie würde Architektin Zaha Hadid mit Gruppenzwang umgehen? Und Wie würde Schriftstellerin Virginia Woolf einem Mädchen raten, das sich als Außenseiterin fühlt?
Übersichtlich: Jede Frau im Buch wird mit Biografie, Zitaten und Lebensdaten vorgestellt
Alltagsnah: Probleme der Mädchen von heute werden kapitelweise gelöst
Wunderschön illustriert: Großformatige Kunstwerke laden zum Blättern ein
Mit Quiz: Welche der berühmten Frauen bist du?
______________________________________________________________________________________

Gleichauf, Ingeborg: Denken aus Leidenschaft. Acht Philosophinnen und ihr Leben. (ab 12 J.)
978-3-423-62381-0, DTV, erw. Neuausg. 2009, 288 S. m. Porträts v. Peter Schössow, kart., Preis: 9.95 EUR
Die Philosophie, eine von Männern beherrschte Domäne? Die hier porträtierten Philosophinnen beweisen das Gegenteil. Vom Mittelalter bis in unsere Zeit führt uns ihre Geschichte. Ihr starker Wille und ihre große Lust am Denken halfen den in diesem Buch porträtierten Philosophinnen, eigenwillige Ideen zu entwickeln. Dennoch haben sie keinen Augenblick versäumt zu leben. Ein Buch, das zum Denken anregt, vor allem aber dazu, die eigenen Gedanken ernst zu nehmen.
Acht Frauen, die zeigen, wie faszinierend und lebendig das Philosophieren sein kann: Christine de Pizan, Karoline von Günderrode, Edith Stein, Hannah Arendt, Simone de Beauvoir, Simone Weil, Martha C. Nussbaum, Petra Gehring.
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Albert Einstein. (ab 6 J.)
978-88-540-4311-4, Friendz / National Geographic Kids, 2019, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis: 7.99 EUR
E = mc². Wie bitte? Das ist die Formel für die Relativitätstheorie, die Albert Einstein entwickelte. In dieser Bilderbiografie erzählt er dir aus seinem Leben und natürlich vom Nobelpreis. Seinen Erkenntnissen verdanken wir selbstverständliche Dinge wie Kühlschrank oder automatische Türen im Kaufhaus. Freue dich auf deine bemerkenswerte Begegnung mit dem berühmtesten Physiker der Welt.
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Frida Kahlo. (ab 6 J.)
978-88-540-4441-8, Friendz / National Geographic Kids, 2020, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis. 7.99 EUR
Frida Kahlo war eine Frau, die auffiel. Eigentlich wollte die Mexikanerin Ärztin werden, doch es kam ganz anders. Diese bunte Biografie erzählt Kindern, wie sie zu Malerei fand, über ihr Leben und Leiden im Blauen Haus, über Politik und ihre Erfolge. Mit ihren Bildern und Selbstporträts schuf Frida Kahlo völlig Neuartiges und hat heute einen herausragenden Platz in der Kunstgeschichte.
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Leonardo da Vinci. (ab 6 J.)
978-88-540-4661-0, Friendz / National Geographic Kids, 2020, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis. 7.99 EUR
Ein Universalgenie - dass Leonardo da Vinci es einmal so weit bringen würde, hatte niemand gedacht. Doch er ersann wegweisende Erfindungen. Er studierte Geologie, Architektur und Anatomie, schuf bedeutende Gemälde wie die Mona Lisa und war ein großartiger Zeichner. Lass dir in dieser Bilderbiografie von seinem Leben erzählen und weshalb er seine Notizen immer in Spiegelschrift schrieb.
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Maria Montessori. (ab 6 J.)
978-88-540-4663-4, Friendz / National Geographic Kids, 2020, 40 S.m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis. 7.99 EUR
Maria Montessori war außergewöhnlich. Diese ansprechend illustrierte Biografie erzählt in kurzen Texten, wie sie schon als Schülerin die Mathematik liebte. Wie sie später gegen alle Widerstände Medizin studierte und die erste Ärztin Italiens wurde. Schließlich entwickelte sie ihre eigene Pädagogik, die Kinder in der ganzen Welt bis heute auf ihrem Entwicklungsweg liebevoll begleitet.
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Marie Curie. (ab 6 J.)
978-88-540-4442-5, Friendz / National Geographic Kids, 2020, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis: 7.99 EUR
Schon als Kind war Marie Curie blitzgescheit. Später wurde sie Physikerin, Chemikerin und zweifache Nobelpreisträgerin. Sie entdeckte die Radioaktivität und nutzte sie, um Menschen von Krankheiten zu heilen. Mit kurzen Texten und liebevollen Illustrationen bringt diese Biografie Kindern ihr Leben nahe und erklärt, weshalb sie bis heute die berühmteste Wissenschaftlerin der Welt ist.
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Pablo Picasso. (ab 6 J.)
978-88-540-4662-7, Friendz / National Geographic Kids, 2020, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis: 7.99 EUR
Pablo Picasso liebte klare Formen und starke Farben. Schon mit 16 Jahren stellte er seine Bilder in Madrid aus, erlebte als Künstler blaue und rosa Perioden und eine lange Karriere. Er schuf über 50.000 Kunstwerke, Skulpturen aus Stein und Bronze und töpferte. Wenn du diese Bildbiografie gelesen hast, versteht du seinen Satz: "Um zu zeichnen, musst du deine Augen schließen und singen."
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Stephen Hawking. (ab 6 J.)
978-88-540-4313-8, Friendz / National Geographic Kids, 2019, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis: 7.99 EUR
Schon als kleiner Junge wollte er wissen, wie die Dinge funktionieren. Dann ging es um Anfang und Ende des Universums oder das Spezialgebiet Schwarze Löcher: Stephen Hawking, brillantester theoretischer Physiker der Welt, hörte trotz seiner schweren Krankheit nie auf zu forschen. Lass dich von seinem Lebenswillen inspirieren, wenn er dir über sich, den Weltraum und seine Forschung erzählt.
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Vincent Van Gogh. (ab 6 J.)
978-88-540-4314-5, Friendz / National Geographic Kids, 2019, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis: 7.99 EUR
Vincent Van Gogh war ein leidenschaftlicher Künstler, der in seinem kurzen Leben fast 900 Gemälde schuf. Die kräftigen Pinselstriche und seine leuchtenden Farben sind heute weltberühmt. Er erzählt dir in dieser Bildbiografie, was er werden wollte und was er erlebt hat, weshalb er glücklich, aber auch verzweifelt war. Entdecke seine Landschaften, Porträts und Blumen in den Meisterwerken.
______________________________________________________________________________________

Munoz, Isabel: Wolfgang Amadeus Mozart. (ab 6 J.)
978-88-540-4312-1, Friendz / National Geographic Kids, 2019, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis: 7.99 EUR
Ob kleine Nachtmusik oder Zauberflöte, Schönes und Trauriges: Mozart konnte einfach alles in Töne verwandeln. Schon als Kleinkind tropft Wolferl seine erste Komposition aufs Papier und treibt jede Menge Schabernack. Begleite ihn in dieser Bilderbiografie auf einer Tournee durch sein Leben. Lass dir von ihm erzählen, wie er vom Wunderkind zum berühmtesten Komponisten aller Zeiten wurde.
______________________________________________________________________________________

Bjorvand, Agnes-Margrethe: Astrid Lindgren. Ihre fantastische Geschichte. (ab 7 J.)
Übersetzung: Bösche, Neele. Illustration: Aisato, Lisa.
978-3-96177-007-6, Woow Books, 2018, 112 S. m. Illustr., geb., Preis: 18.00 EUR
Sie ist die Erfinderin von Pippi, Michel, Madita, Karlsson vom Dach, den Brüdern Löwenherz und vielen anderen Lieblingsfiguren – aber wer war Astrid Lindgren eigentlich? Diese besondere Biografie erzählt, was in Astrid Lindgrens Leben geschah, als sie ein Kind, eine Jugendliche und eine Erwachsene war und wie aus dem Bauernmädchen aus Smaland eine weltberühmte Autorin wurde. Selbst der allergrößte Astrid-Lindgren-Fan erfährt hier noch etwas Neues - zum Beispiel, dass sie davon träumte, Slalom zu fahren.
______________________________________________________________________________________

Vinke, Hermann: Das kurze Leben der Sophie Scholl. (ab 14 J.)
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendbuchpreis 1981 und dem Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle 1980. Nachwort v. Ilse Aichinger.
978-3-473-58011-8, Ravensburger Taschenbücher, 23. Aufl. 2017, 219 S. m. Zeichn. u. Fotos, kart., Preis. 7.99 EUR
Ein seltenes und erschütterndes Dokument über ein mutiges Mädchen in einer unheilvollen Zeit:
Am 22. Februar 1943 wurde die einundzwanzigjährige Sophie Scholl gemeinsam mit ihrem Bruder Hans und dem Mitstreiter Christoph Probst im Münchner Gefängnis Stadelheim hingerichtet. Sie war Mitglied der "Weißen Rose", einer Studentengruppe, die mit Flugblättern zum Widerstand gegen Hitler aufgerufen hatte.
Sophie Scholl interessierte sich kaum für politische Fragen, wurde aber aufgrund ihres nazikritischen Elternhauses trotzdem zur Widerstandskämpferin. In einer menschenfeindlichen Gesellschaft kämpfte sie mit großem Mut und Einsatz für ihre eigenen Ansichten und Ziele. Dadurch wurde sie zu einem unvergessenen Vorbild, auch für Jugendliche der heutigen Zeit.
Hermann Vinke beschreibt das Leben dieser außergewöhnlichen jungen Frau, indem er ihre eigenen Aufzeichnungen mit Erinnerungen und Auszügen aus Briefen sowie dem historischen Hintergrund des Nationalsozialismus kombiniert.
+++++++++++++++++++++++

noch mehr Buchtipps und die PDF-Version im --> Archiv <--

Bestellung per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage des Buchdienstes

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren