Buchtipp Dezember - SCHÖNE WEIHNACHTSGESCHENKE

„SCHÖNE WEIHNACHTSGESCHENKE“

Wundervolle Welt der Sterne

Gater, Will: Wundervolle Welt der Sterne. Ein Weltall-Bilderbuch für die ganze Familie. (ab 8 J.)

Übersetzung: Reit, Birgit. Illustrationen : Long, Daniel; Rizza, Angela.

978-3-8310-4206-7, Dorling Kindersley, 2021, 224 S. m. farbigen Fotos und Illustrationen, hochwertig ausgestattet mit Lesebändchen, strukturiertem Einband, Goldschnitt und Cover mit Folienveredelung, gebunden, Preis: 19.95 EUR

Eine atemberaubende Reise durch den Weltraum

Ob leuchtend helle Sterne oder Staubstürme auf dem Mars – dieses stimmungsvolle Astronomiebuch zeigt über 100 der erstaunlichsten Wunder des Kosmos auf zauberhafte Weise. Beeindruckende Fotografien, Illustrationen und spannende Texte entführen junge Leserinnen und Leser in die fantastischen Weiten des

Weltalls. Von unserem Heimatplaneten Erde aus geht es am Mond vorbei zu den Planeten des Sonnensystems bis zum Kuipergürtel und seinen Himmelskörpern. Im interstellaren Raum fliegt man weiter zu leuchtenden Sternen, bunten Nebeln und fernen Galaxien. Die beeindruckende visuelle Gestaltung mit Originalaufnahmen der NASA und der ESA und stimmungsvolle Illustrationen zeigen beispielsweise Fußspuren auf dem Mond, die eisigen Ringe des Saturn oder die pulsierenden Überreste einer Supernova. Neben den Porträts der Sterne und Planeten gibt es weitere spannende Fakten und Besonderheiten - so findet sich in jedem Körper Sternenstaub, der aus weit entfernten Explosionen stammt.

Das wundervolle Weltraumlexikon wird durch das Lesebändchen und den Goldschnitt zum perfekten Geschenk zum Vorlesen und Schmökern für die ganze Familie – ein unvergessliches Leseerlebnis für Weltall-Begeisterte und Sternegucker!

Wundervolle Welt der Tiere

Hoare, Ben: Wundervolle Welt der Tiere. Ein Tierbilderbuch für die ganze Familie. (ab 5 J.)

Übersetzung: Sixt, Eva. Illustrationen : Long, Daniel; Rizza, Angela, Terrazzini, Daniela.

978-3-8310-3819-0, Dorling Kindersley, 2019, 224 S. m. farbigen Fotos und Illustrationen, hochwertig ausgestattet mit Lesebändchen, strukturiertem Einband, Goldschnitt und Cover mit Folienveredelung, gebunden, Preis: 24.95 EUR

„Wundervolle Welt der Tiere“ nimmt Kinder ab 5 Jahren mit auf eine farbenprächtige und faszinierende Reise in die Welt von Säugetieren, Reptilien, Fischen und Amphibien – über 100 sowohl bekannte als auch ungewöhnliche Tierarten werden auf 224 Seiten in detailreichen Fotos und stimmungsvollen Illustrationen in ihrer ganzen Pracht präsentiert. Spannende Texte beschreiben die Tiere, vom riesigen Wal bis zur kleinsten Spinne, und stellen ihre jeweiligen Besonderheiten dar. Wussten Sie beispielsweise, dass der Axolotl niemals erwachsen wird und der Ameisenbär seine Zunge bis zu 150-mal pro Minute in ein Termitennest stecken kann?

Die besondere visuelle Gestaltung des Lexikons prägen fantastische Nahaufnahmen und Fotografien. Sie zeigen den bunten Schnabel eines Tukans, den aufgerollten Schwanz eines Chamäleons und die großen Facettenaugen einer Goldwespe. Illustrationen von Nashorn, Panda, Elefant und Co. runden den Gesamteindruck ab. Das Cover mit Goldfolie, ein Satin-Lesebändchen und der Goldschnitt machen das Vorlese-Sachbuch zu einem wunderbaren Geschenk und zu einem Buch für Generationen.

Wundervolle Welt der Natur

Hoare, Ben: Wundervolle Welt der Natur. Ein Naturbilderbuch für die ganze Familie. (ab 7 J.)

Übersetzung: Sixt, Eva. Illustrationen : Long, Daniel; Rizza, Angela.

978-3-8310-4041-4, Dorling Kindersley, 2020, 224 S. m. farbigen Fotos und Illustrationen, hochwertig ausgestattet mit Lesebändchen, strukturiertem Einband, Goldschnitt und Cover mit Folienveredelung, gebunden, Preis: 24.95 EUR

Von mikroskopisch kleinen Lebewesen wie Amöben über wunderschöne Blumen, Bäume bis hin zu prachtvollen Insekten und erhabenen Säugetieren – unser Planet Erde beherbergt die unterschiedlichsten Wunder der Natur. Dieses Sachbilderbuch für die ganze Familie zeigt deren einzigartige Schönheit und ihren ganzen

Facettenreichtum. Es stellt die faszinierendsten Gesteine, Mineralien, Mikrolebewesen, Pflanzen und Tiere vor.

In diesem Buch finden sich über 100 Erscheinungen der Natur – von im Lauf der Jahrhunderte geformtem Sandstein über winzige Bärtierchen bis hin zu gigantischen Mammutbäumen. Der Leser erfährt alles über die einzigartigen Formen und Farben von Mikrolebewesen wie Kieselalgen, die prachtvolle Blüte einer Königs-Protea und auch über die erhabene Schönheit von Walhaien. Spannende Texte erzählen kleine Geschichten, greifen Besonderes heraus und offenbaren spannende Fakten. Ebenso wird die Verwendung von

Seetang, der in Shampoo und Eiscreme enthalten ist, erklärt und Besonderheiten, wie die Rose von Jericho, die jahrelang ohne Feuchtigkeit überdauern kann, bevor sie sich beim ersten Regen wieder entfaltet, werden geschildert. Dieses Buch ist ideal zum Schmökern und Vorlesen geeignet. Die besondere visuelle Gestaltung des Buches ist geprägt von fantastische Nahaufnahmen und gefühlvolle Fotografien. Stimmungsvolle Illustrationen runden den Gesamteindruck ab. Zuletzt sorgt die prachtvolle Ausstattung für ein ganz besonderes haptisches Erlebnis. Das wunderschöne Cover mit Goldfolie und der Goldschnitt machen das Blättern im Buch zu einem einzigartigen Lesevergnügen.

Dieses ganz besonderen Naturkunde-Lexikon für die ganze Familie bietet faszinierende Einblicke in die Welt der Natur – sowohl für Naturfreunde als auch für solche, die es noch werden möchten.

Wundervolle Welt der Dinosaurier

Chinsamy-Turan, Anusuya: Wundervolle Welt der Dinosaurier und der Urzeit. Ein Urzeit-Bilderbuch für die ganze Familie. (ab 8 J.)

Übersetzung: Sixt, Eva. Illustrationen: Rizza, Angela; Long, Daniel.

978-3-8310-4503-7, Dorling Kindersley, 2022, 224 S. m. farbigen Fotos und Illustrationen, hochwertig ausgestattet mit Lesebändchen, strukturiertem Einband, Goldschnitt und Cover mit Folienveredelung, gebunden, Preis: 24.95 EUR

Geheimnisvoll und rätselhaft übt die Urzeit eine ganz spezielle Faszination auf uns auf. Von den gepanzerten Knochenplatten eines Polacanthus über eine versteinerte Magnolie bis zum perfekt erhaltenen Fell eines Riesenfaultiers – dieses prachtvolle Sachbilderbuch ist eine wahre Schatzkiste der Natur. Wie ein altehrwürdiges Museum für Naturkunde zeigt es 90 Fossilien von Dinosauriern, Pflanzen und anderen urzeitlichen Lebewesen.

Die Reise beginnt im Erdaltertum bei den ersten Einzellern wie Stromatolithen oder Dickinsonia. Im Erdmittelalter, der Zeit der Dinosaurier, trifft man mächtige Theropoden wie Cryolophosaurus, der größte fleischfressende Dinosaurier, dessen Fossilien man kennt. Ein Kapitel zur Erdneuzeit, mit Mammuts, Säbelzahntiger und frühen Menschen, schließt die urzeitliche Entdeckungsreise ab.

Stimmungsvolle Texte erzählen Geschichten, beschreiben Legenden, die sich um die Tiere ranken, und offenbaren spannende Fakten ihrer naturkundlichen Geschichte. Man erfährt etwa, warum Pachycephalosaurus einen so dicken Schädel hatte, wie man anhand von Korallen herausgefunden hat, dass im Devon ein Jahr 420 statt 365 Tage lang war, oder dass der Riesen-Tausendfüßer Arthropleura mit 2,5 Meter Länge das größte wirbellose Tier war, das je auf unserem Planeten gelebt hat.

Die besondere visuelle Gestaltung des Buches prägen fantastische Nahaufnahmen und beeindruckende Fotografien von Körper- und Spurenfossilien. Begleitende liebevolle Illustrationen beflügeln die Fantasie und runden den fast schon magischen Gesamteindruck ab.

Zuletzt sorgt die prachtvolle Ausstattung für ein ganz besonderes haptisches Erlebnis. Das wunderschöne Cover mit Goldfolie und der Goldschnitt machen das Blättern im Buch zu einem einzigartigen Lesevergnügen. Ein gut gehüteter Schatz der Urzeit – ideal zum Schmökern, Eintauchen und Vorlesen geeignet.

Große und kleine Schätze der Natur

Hoare, Ben: Große und kleine Schätze der Natur. Über 100 Fundstücke und was sie uns erzählen. (ab 8 J.)

Übersetzung: Sixt, Eva. Illustrationen: McKean, Kaley.

978-3-8310-4400-9, Dorling Kindersley, 2022, 192 S. m. farbigen Fotos und Illustrationen, hochwertig ausgestattet mit Lesebändchen, strukturiertem Einband, Goldschnitt und Cover mit Folienveredelung, gebunden, Preis: 24.95 EUR

Kinder lieben Schätze – und die Natur ist eine wahre Schatzkammer!

Dieses prachtvolle Sachbuch präsentiert 100 Dinge aus der Natur und ihre Geschichten. Hier werden Bernstein und Feder, Schmetterlingsschuppe und Elefantenzahn, Schneeflocke und Bienenwabe mit eindrucksvollen Detailfotos und wunderschönen Illustrationen in Szene gesetzt. Die Texte erzählen kleine Geschichten, greifen Besonderes auf und erklären spannende Vorgänge in der Natur.

Wer genau hinsieht, wird belohnt! Wie viele unterschiedliche Farben kann Alpakawolle haben? Woraus besteht ein Wespennest? Wie lange dauert es, bis in einer Muschel eine Perle gewachsen ist? Die Natur steckt voller Überraschungen, und Kinder haben einen ganz besonderen Blick für ihre Vielfalt. Das Sachbuch für Kinder setzt bei der natürlichen Neugier an und informiert über aufregende Fundstücke. Vogeleier, Fossilien, Kakaobohnen und Schneeflocken erzählen ihre Geschichten, begleitet von vielen Sachinformationen und erklärenden Grafiken.

Ein ganz besonderes Kinderbuch und eine Ode an den Reichtum, die Schönheit und die Vielfalt der Natur, ein wunderschönes, prachtvoll gestaltetes Sachbuch über die Schönheit für die ganze Familie, das sich auch perfekt als Geschenk eignet.

Atlas der Vögel

Taylor, Barbara: Atlas der Vögel. Eine Reise zu den faszinierendsten Vögeln der Erde. (ab 7 J.)

Übersetzung: Sixt, Eva. Illustrationen: Orr, Richard.

978-3-8310-4257-9, Dorling Kindersley, 2021, 64 S. m. farbigen Fotos und Illustrationen, gebunden, Preis: 14.95 EUR

Auf unserer Erde gibt es fast 11.000 verschiedene Vogelarten. Von den eisigen Polarmeeren über tropische Regenwälder bis zu trockenen Graslandschaften bevölkern die Nachfahren der Dinosaurier jeden Lebensraum der Erde. Alle sind sie von ihrer Umwelt abhängig und haben sich auf besondere Weise an ihre Umgebung angepasst. Doch welcher Vogel lebt wo auf der Erde? Und welche Vögel schaffen es, sogar an den unwirtlichsten Orten unseres Planeten zu überleben?

Dieser Vogel-Atlas nimmt mit auf eine Reise zu den faszinierendsten Federtieren unserer Erde. Er stellt Pinguin, Strauß, Adler und viele andere Vögel vor, und zeigt, wo auf der Welt sie zu Hause sind. Die Reise rund um den Globus ist dabei nach Kontinenten gegliedert – sie führt von der Antarktis über Europa und Afrika bis nach Australien über alle Ländergrenzen hinweg. Auf jeder Doppelseite geben übersichtliche Karten einen Überblick über die wichtigsten Lebensräume und Regionen. Im entsprechenden Maßstab zeigen die

Karten die geografischen Eigenschaften des Lebensraums – von Flüssen über Gebirge bis zu großen Seen. Kleine Fotos auf jeder Karte geben Hinweise auf die hier zu findende Vegetation und das vorherrschende Klima. Nicht zuletzt verorten Icons jeden Vogel auf der jeweiligen Doppelseite in dem genauen Gebiet, in dem er vorkommt. Am Ende runden zwei Extraseiten zu Vogelwanderungen und gefährdeten Arten dieses wunderschöne Tiersachbilderbuch ab.

Dominiert werden die Seiten von den liebevollen Retro-Illustrationen. Wie in einem alten Naturkundebuch zeigen handgezeichnete Bilder Greifvögel, Kolibris, Albatrosse und Eulen. Kurze Texte und Steckbriefe zu jedem Tier geben nicht nur dessen physische Eigenschaften wie Größe oder Spannweite wieder, sondern offenbaren auch spannende Details. Das hochwertige Cover mit der edlen Goldfolien-Veredelung macht das Buch zu einem ganz besonderen Hingucker. Dieses bemerkenswerte Kinderlexikon im Retro-Stil führt einmal rund um den Globus zu den großartigsten gefiederten Lebewesen der Welt.

Atlas der Tiere

Taylor, Barbara; Atlas der Tiere. Eine Reise zu den faszinierendsten Tieren der Erde. (ab 7 J.)

Übersetzung: Kokoscha, Michael. Illustrationen: Lilly, Kenneth.

978-3-8310-4258-6, Dorling Kindersley, 2021, 64 S. m. farbigen Fotos und Illustrationen, gebunden, Preis: 14.95 EUR

Auf unserer Erde gibt es über eine Million verschiedene Tierarten. Von der eisigen Polarlandschaft über tropische Regenwälder bis zur sengend heißen Wüste bevölkern sie jeden Lebensraum der Erde. Alle sind sie von ihrer Umwelt abhängig und haben sich auf besondere Weise an ihre Umgebung angepasst. Doch welches Tier lebt wo auf der Erde? Und welche Tiere können sogar an den unwirtlichsten Orten unseres Planeten überleben?

Dieser Tier-Atlas nimmt mit auf eine Reise zu den faszinierendsten Lebewesen unserer Erde. Er stellt Löwe, Adler, Kaiman und viele andere Tiere vor, und zeigt, wo auf der Welt sie zu Hause sind. Die Reise rund um den Globus ist dabei nach Kontinenten gegliedert – sie führt von der Antarktis über Europa und Afrika bis nach Australien über alle Ländergrenzen hinweg. Auf jeder Doppelseite geben übersichtliche Karten einen Überblick über die wichtigsten Lebensräume und Regionen. Im entsprechenden Maßstab zeigen die Karten die geografischen Eigenschaften des Lebensraums – von Flüssen über Gebirge bis zu großen Seen. Kleine Fotos auf jeder Karte geben Hinweise auf die hier zu findende Vegetation und das vorherrschende Klima. Nicht zuletzt verorten Icons jedes Tier auf der jeweiligen Doppelseite in dem genauen Gebiet, in dem es vorkommt. Am Ende runden zwei Extraseiten zu rekordverdächtigen Tieren und gefährdeten Arten dieses wunderschöne Tiersachbilderbuch ab.

Dominiert werden die Seiten von den liebevollen Retro-Illustrationen. Wie in einem alten Naturkundebuch zeigen handgezeichnete Bilder Säugetiere, Reptilien, Amphibien, Fische und Insekten. Kurze Texte und Steckbriefe zu jedem Tier geben nicht nur dessen physische Eigenschaften wie Größe oder Spannweite wieder, sondern offenbaren auch spannende Details. Das hochwertige Cover mit der edlen Goldfolien-Veredelung macht das Buch zu einem ganz besonderen Hingucker. Dieses bemerkenswerte Tierbuch im Retro-Stil führt einmal rund um den Globus zu den großartigsten Lebewesen der Welt.

Hinweis: Sämtliche Bildrechte liegen beim Dorling Kindersley Verlag.

.

+++++++++++++++++++++++

noch mehr Buchtipps und die PDF-Version im --> Archiv <--

Bestellung per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage des Buchdienstes

You have no rights to post comments.
Zum Kommentieren muss man angemeldet sein.