Buchtipp August - BÜCHERSOMMER

BÜCHERSOMMER

Gepardensommer

Brandis, Katja; Gepardensommer. (ab 12 J.)

978-3-401-51162-7, Arena, 2020, 304 S., kartoniert, Preis: 9.99 EUR

Wenn aus einem Abenteuertrip eine Reise zu sich selbst wird ...

Auf Lilly wartet ein unvergessliches Erlebnis: Sie darf auf einer Farm in Namibia mitarbeiten, die sich dem Schutz der bedrohten Geparden widmet. Dort soll die deutsche Tierarzttochter bei der Pflege verletzter Großkatzen, der Aufzucht verwaister Jungtiere und der Feldforschung im Busch mithelfen. Ein Traum wird für sie wahr! Lillys Aufenthalt klappt so lange gut, bis sie sich in Erik verliebt, den Sohn eines benachbarten Farmers. Seine seltsame Familie und seine Geheimnisse stürzen ihr Leben völlig ins Chaos.

Katja Brandis, die mit ihrer Woodwalkers-Serie regelmäßig die Bestsellerliste stürmt, mit einem naturverbundenen Roman über den Schutz von Geparden in Namibia. Authentisch, sympathisch und völlig frei von kitschigem Sonnenuntergangspathos.

Wind und der geheime Sommer

Michaelis, Antonia; Wind und der geheime Sommer. (ab 10 J.)

Illustration: Carls, Claudia.

978-3-7891-0869-3, Oetinger, 2018, 340 S., gebunden, Preis: 15.00 EUR

Als der 10-jährige John-Marlon eines Tages mitten in der Stadt durch die Lücke eines Bauzauns schlüpft und ein verlassenes, verfallenes Baugrundstück betritt, ahnt er noch nicht, dass genau hier das Paradies seines Sommers vor ihm liegt. Er schließt sich einer Gruppe von Kindern an, deren Anführerin das Mädchen Wind ist. Gemeinsam erleben sie eine wunderbare Zeit voller Abenteuer und Fantasie inmitten wilder Natur und bröckelnder Mauerreste. Doch Wind hat ein Geheimnis. Und am Ende des Sommers wird alles anders sein. Antonia Michaelis spricht kindliche Sehnsüchte nach Freiheit und Abenteuer an und erzählt in einem meisterhaft atmosphärischen Stil.

Mein Birkensommer

Luhn, Usch; Mein Birkensommer. (ab 10 J.)

978-3-570-17738-9, cbj, 2020, 192 S., gebunden, Preis: 13.00 EUR

Wie ein leichter Sommerwind: Ferien in Skandinavien

Am Zeugnistag ist Emmy im Glück: Sie hat in Englisch die volle Punktzahl erreicht! Das war die Bedingung für eine Reise nach New York mit ihrem Vater. Neben den coolen Programmpunkten wie Freiheitsstatue, Central Park und Empire State Building freut sich Emmy besonders auf die gemeinsame Zeit allein mit ihrem Vater. Der wohnt seit einigen Monaten nicht mehr bei Emmy und ihrer Mutter, sondern bei seiner schwangeren Freundin ... Emmy ist schon am Kofferpacken, als ihr Vater die New-York-Reise absagt, weil es bei seiner Freundin Komplikationen gibt. Emmy fühlt sich verraten! Der von ihrer Mutter eiligst organisierte

"Ersatz-Urlaub" nach Finnland droht zur Katastrophe zu werden ...

Pelikansommer

McDunn, Gillian; Pelikansommer. (ab 10 J.)

Übersetzung: Maatsch, Katja. Illustration: Coburn, Alisa.

978-3-7373-5674-9, FISCHER Sauerländer, 1. Auflage 2020, 336 S. m. 14 s/w-Abbildungen, gebunden, Preis: 15.00 EUR

»Zusammen ist mein liebster Ort auf Erden.«

Weder die elfjährige Cat noch ihr kleiner Bruder Küken wollen die Ferien auf der Insel verbringen, wo ihre Großeltern leben. Aber dann zieht sie der Sommer auf Gingerbread Island in den Bann. Hier kann Cat, die sich zuhause um Küken kümmern muss, zum ersten Mal wieder selbst Kind sein: angelnd am Pier stehen, neben einem Großvater, der nicht viele Worte verliert, Rad fahren. Und schließlich irgendwann auch darüber reden, wie es ist, dass ihr Vater nicht mehr bei ihnen ist ...

Große Themen in einer tief berührenden Geschichte: Freundschaft, Familie, Veränderung. Und die Fähigkeit, einander zu verstehen - und zu verzeihen. Ein ergreifender und sprühender Sommerroman!

Der Sommer als wir den Esel zhmten

Roeder, Annette; Der Sommer, als wir den Esel zähmten. (ab 9 J.)

978-3-570-17173-8, cbj, 2015, 192 S. m. Illustr., geb., Preis: 9.99 EUR

Esel sind störrisch? Wir auch!

Familie Hummel - very busy rund um die Uhr - muss raus aus dem Hamster-Rad. Alle Urlaubspläne werden kurzerhand über den Haufen geworfen - zugunsten einer gemeinsamen Wander-Woche. Und zwar in Begleitung eines Esels! Doch ein Esel hat nun mal seinen eigenen Willen. Und so stellt Nepomuk nicht nur die Ferien der Hummels, sondern auch ihr ganzes Leben gründlich auf den Kopf!

Blaubeerland

Landström, Olof; Blaubeerland. Ich und meine 11 Geschwister. (ab 8 J.)

Übersetzung: Kutsch, Angelika. Illustration: Landström, Olof.

978-3-423-64051-0, DTV, 2019, 128 S., gebunden, Preis: 12.95 EUR

Sommer, Sonne, Knäckebrot

Die Sonne scheint, die Luft ist voller Düfte, Insekten summen herum und abends muss man sich einen dicken Pulli anziehen, damit die Mücken einen nicht bei lebendigem Leib aufessen - das nennt man Sommer.

Bodvid, genannt Botti, und seine elf Geschwister wissen das genau, denn sie verbringen den wunderbaren schwedischen Sommer immer auf ihrer kleinen Insel in ihrem alten windschiefen Sommerhaus, wo sie aufregende Abenteuer erleben, sich Geschichten von Wichteln erzählen, wilde Kloppereien austragen und gigantische Versöhnungsfeste feiern. Und dann ist der Sommer vorbei und alle fahren zurück in die Stadt - bis zum nächsten Jahr.

Sommerdiebe

Moser, Annette; Sommerdiebe. (ab 10 J.)

978-3-551-55782-7, Carlsen, 2. Aufl. 2022, 272 S., gebunden, Preis: 14.00 EUR

Vier ungleiche Kinder werden unzertrennlich - das perfekte Sommerbuch für Kinder ab 10!

Als Mo in den Hügeln vor der Stadt nach einer entlaufenen Stute sucht, entdeckt er ein verlassenes Anwesen. Dort stößt er auf Prinz und Fee, die in dem verwunschenen Gemäuer Unterschlupf gesucht haben, und beschließt, den beiden Ausreißern zu helfen. Mo beginnt, ihnen Essen zu bringen, und bald verbringen sie ganze Tage zusammen. Dann stößt auch noch Nell dazu, die den Sommer in der Stadt verbringt - und auch die weiße Stute und zwei Eichhörnchen leisten den Kindern in diesem langen, heißen Sommer Gesellschaft. Doch irgendwann brauchen Prinz und Fee ein richtiges Zuhause ...

Der Sommer als ich schn wurde

Han, Jenny; Der Sommer, als ich schön wurde. (ab 14 J.)

Die deutsche Ausgabe des Bestsellers 'The Summer I Turned Pretty'.

Übersetzung: Kollmann, Birgitt.

978-3-423-08676-9, DTV, 5. Aufl. 2022, 320 S., kartoniert, Preis: 10.95 EUR

Die Sommer in Susannahs Strandhaus waren schon immer die Highlights in Bellys Leben. Und Susannahs Söhne Jeremiah und Conrad sind vielleicht das Wichtigste an den Ferien. In diesem Sommer fühlt Belly sich endlich nicht mehr wie ein kleines Mädchen, sondern wie eine attraktive junge Frau. Und endlich interessieren sich auch die Jungs für sie. Nur Conrad, in den sie schon immer heimlich verliebt war, reagiert zurückhaltender als früher. Und auch der sonst so fröhliche Jeremiah wirkt bedrückt. Was steckt dahinter? Belly begreift, dass ihr Kindheitstraum von den gemeinsamen Strandhausferien in diesem Jahr endet. Und dass sie ihn erst loslassen muss, bevor sie bereit ist für etwas Neues.

Ohne dich kein Sommer

Han, Jenny; Ohne dich kein Sommer. (ab 14 J.)

Übersetzung: Kollmann, Birgitt.

978-3-423-62567-8, DTV, 6. Aufl. 2014, 320 S., kartoniert, Preis: 10.95 EUR

Strandlektüre für heiße Sommertage

Kaum hat die 16-jährige Belly das Herz ihres ewigen Schwarms Conrad erobert, fällt ein Schatten auf die junge Beziehung. Conrads Mutter Susannah stirbt. Der Schicksalsschlag trennt die Verliebten: Conrad zieht sich zurück, und Belly fühlt sich vernachlässigt; die Beziehung zerbricht. Conrad hat nicht nur mit dem Verlust seiner Mutter zu kämpfen, sein Vater will das geliebte Strandhaus tatsächlich verkaufen. Mit vereinten Kräften gelingt es, den Vater der Jungs zu überreden, das Haus nicht zu verkaufen. Und Belly ist mal wieder zwischen den Brüdern hin- und hergerissen, bis Jeremiah ihr schließlich seine Liebe offenbart. Ist das Band zwischen Conrad und Belly für immer zerrissen?

Der Sommer der nur uns gehrte

Han, Jenny; Der Sommer, der nur uns gehörte. (ab 14 J.)

Übersetzung: Kollmann, Birgitt.

978-3-423-62581-4, DTV, 5. Aufl. 2014, 336 S., kartoniert, Preis: 10.95 EUR

Sommerfeeling pur!

Immer schon gab es nur zwei Jungs, die Bellys Herz erobern konnten: Conrad und Jeremiah. In diesem Sommer muss Belly eine Entscheidung treffen und sich über ihre Gefühle endgültig klar werden. Seit zwei Jahren ist sie mit Jeremiah zusammen, als er ihr plötzlich einen Heiratsantrag macht. Belly stürzt sich überglücklich in die Hochzeitsvorbereitungen. Doch ihre Eltern halten die Hochzeit für völlig verfrüht, und nach einem Streit mit ihrer Mutter bricht Belly zu dem Ort auf, an dem sie so viele glückliche Sommer verbracht hat. Dort trifft sie Conrad, der ihr seine Liebe gesteht ...

Hinweis: Sämtliche Bildrechte liegen bei den Verlagen.

.

+++++++++++++++++++++++

noch mehr Buchtipps und die PDF-Version im --> Archiv <--

Bestellung per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage des Buchdienstes

You have no rights to post comments.
Zum Kommentieren muss man angemeldet sein.