Buchtipp Juni - MITREDEN - MITGESTALTEN

MITREDEN - MITGESTALTEN

How to Politik

Kerp, Livia Josephine: How to Politik. Von Hä? zu Ah!. (ab 14 J.)

Illustration: Die Buchmacher.

978-3-7513-0008-7, Dressler Verlag, 2. Aufl. 2021, 208 S., gebunden, Preis: 15.00 EUR

Politik kann ganz schön unübersichtlich sein. Die 18-jährige Livia Kerp setzt sich seit fünf Jahren mit politischen Themen auseinander, immer auf der Suche nach Antworten auf die Fragen ihrer Generation.

Bildung, Demokratie und Klimaschutz stehen ganz oben auf ihrer Agenda. Der Schreibstil der erfolgreichen Bloggerin ist jung, frech und humorvoll, ihr Wissensdurst unstillbar.

Ein Handbuch für alle, die durchblicken und mitreden wollen, randvoll mit Wissen, Fun Facts, Interviews und Challenges.

Know Your Rights

Kittel, Claudia: Know Your Rights! Klartext über die Rechte von Kindern und Jugendlichen. (ab 12 J.)

Mit einem Vorwort von Fridays for Future-Aktivistin Luisa Neubauer.

978-3-7513-0045-2, Dressler Verlag, 2022, 80 S., kartoniert, Preis: 7.00 EUR

Die Rechte von Kindern und Jugendlichen sind Menschenrechte - und werden doch häufig missachtet. Umso wichtiger, dass du deine Rechte genau kennst. Denn sie müssen nicht nur geschützt, sondern auch in den entsprechenden Debatten berücksichtigt und verwirklicht werden. So will es die UN-Kinderrechtskonvention.

Kinderrechtsexpertin und Erziehungswissenschaftlerin Claudia Kittel erläutert dir deine Rechte und hilft dir, sie zu verstehen. Kurz, knackig und informativ. Damit du für dich und deine Rechte einstehen und in Diskussionen stark bleiben kannst.

Wie du die Welt verändern kannst

Welk, Sarah: Wie du die Welt verändern kannst. Ob Familie, Schule oder das ganze Land - so funktioniert Demokratie. (ab 10 J.)

Illustration: Schnabel, Dunja.

978-3-8458-5060-3, ars edition, 1. Auflage 2022, 128 S., kartoniert, Preis: 10.00 EUR

Kinder können viel mehr verändern in der Welt, als sie vielleicht denken!

Was ist Demokratie? Wie funktioniert die genau? Und was können Kinder in ihrem Alltag und in der Politik eigentlich schon verändern? Richtig viel!

Kindgerecht, interaktiv und unterhaltsam erklärt das Buch, was es bedeutet, selbstbestimmt in einem demokratischen Land zu leben. Neben vielen interessanten Informationen, wie Politik und unsere Gesellschaft grundsätzlich funktionieren, zeigt das Buch Kindern ganz praktisch, wie sie mit etwas Vorbereitung und den richtigen Argumenten vieles erreichen können - ob bei den Eltern, in der Schule oder in der Gemeinde.

Wie verhandele ich so, dass ich mehr Taschengeld bekomme oder abends länger aufbleiben darf? Was kann ich tun, wenn ich gerne einen Schulzoo hätte, und was müsste eigentlich passieren, damit Autos in Städten nur noch langsam fahren dürfen?

Das Buch enthält jede Menge Fahrpläne und Checklisten für Diskussionen und Entscheidungsfindungen, außerdem Infos darüber, wie der Bundestag und die Bundesregierung arbeiten, sowie spannende Interviews mit Leuten, die etwas von der Sache verstehen: mit Regierungssprecher Steffen Seibert sowie zwei Kinderbürgermeisterinnen und einer Gruppe von Kindern, die auf eine Demokratische Schule gehen.

Ein aktuelles Kindersachbuch, in dem auch Erwachsene viel Interessantes erfahren können! Oder wussten Sie schon mit 10 Jahren, wie ein Kinderparlament gegründet wird, oder was es mit dem Föderalismus auf sich hat?

Deine Meinung gehört gehört

Nitschke, Julia; Schultz, Ruth: Deine Meinung gehört gehört. Haltung zeigen. Das Challenge-Buch. (ab 12 J.)

Illustration: Frollein Motte; Die Buchmacher.

978-3-7915-0174-1, Dressler Verlag, 2020, 160 S., gebunden, Preis: 16.00 EUR

Welche Vorurteile schlummern in dir? Können Jungs auch Feministen sein? Und warum ist Nein sagen manchmal so schwer?

Eine eigene Meinung fällt nicht vom Himmel, man muss sie sich bilden. Klingt nach Arbeit? Ist es auch. Aber eine, die extrem viel Spaß macht! Die beiden Autorinnen Ruth und Julia nehmen dich mit auf eine Reise zu dir selbst und den brandheißen Themen unserer Zeit. Schnapp dir also einen Stift und leg los, denn ohne dich funktioniert dieses Buch nicht!

Das Challenge-Buch fürs Leben: politisch, provokant, informativ und inspirierend. Für Jugendliche und junge Erwachsene, die auf der Suche nach einer spaßigen Herausforderung sind.

Generation Hope

Hamilton, Kimberlie: Generation Hope. Wie wir gemeinsam die Welt verändern. (ab 11 J.)

Übersetzung: Pfeiffer, Fabienne. Illustration: Rodil, Risa.

978-3-7513-0009-4, Dressler Verlag, 2021, 160 S., gebunden, Preis: 14.00 EUR

Steht auf! Gemeinsam für eine bessere Welt. Weltweit engagieren sich junge Aktivisten dafür, die Welt ein bisschen besser zu machen. Mit Kreativität und Mut setzen sie sich für Tier- und Umweltschutz ein, stehen auf für Gleichberechtigung, für die Rechte von Kindern und gegen Mobbing. Die Idole einer ganzen Generation, der Generation Hope, und deren Projekte stellt Kimberlie Hamilton in ihrem Buch vor. Von Greta Thunberg bis Raina Ivanova, von Bana al Abed bis Zulaikha Patel. Du bekommst Tipps und Step-by-Step-Anleitungen, was du selbst tun kannst, um dein Leben und das anderer Tag für Tag ein wenig zu verbessern.

Inspiration für alle jungen Leser ab 11, die lieber aktiv werden, als den Kopf in den Sand zu stecken.

Ausgezeichnet! „Generation Hope“ ist der Buchtipp für Klima, Umwelt und Natur der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.

Wir sind die Zukunft

Weber, Shannon: Wir sind die Zukunft - Anleitung für Aktivistinnen. Aufrüttelndes Sachbuch mit großem Mitmachteil. (ab 10 J.)

Übersetzung: Topalova, Violeta. Illustration: Orlando, Jade.

978-3-423-76362-2, DTV, 2022, 64 S., kartoniert, Preis: 12.00 EUR

Gender, Sexualität, Behinderung, Herkunft, Hautfarbe, Nationalität, Religion - all das sind Kategorien, in die wir Menschen gepresst werden. Sie nehmen uns Freiheit. Sie nehmen uns Möglichkeiten, die sowieso schon nicht für alle gleich sind!

Gleichberechtigung ist bis heute nur ein Traum vieler Aktivistinnen - Leute, die nicht nur reden, sondern aktiv etwas tun, um die Welt gerechter zu gestalten. Und genau um die soll es in diesem Buch gehen. Denn um gegen Ungerechtigkeiten zu kämpfen, müssen wir erst verstehen, wie diese entstanden sind - und von jenen lernen, die sich im Lauf der Geschichte getraut haben, laut zu werden.

Stories for Future

Mazza, Viviana: Stories for Future - 13 Jugendliche, die etwas bewegen. (ab 12 J.)

Übersetzung: Marzolff, Sophia. Illustration: d'Altan, Paolo.

978-3-423-74056-2, DTV, 3. Aufl. 2020, 224 S., Klappenbroschur, Preis: 10.95 EUR

Spätestens seit die Welt Greta Thunberg und ihre Fridays-for-Future-Bewegung kennt, ist klar: Junge Menschen können ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und die Welt verändern. Viviana Mazza stellt in ihrem Buch 13 junge Menschen aus allen Teilen der Welt vor, die genau das getan haben. Da ist Emma Gonzalez, die nach einem der zahllosen Amokläufe in den USA gegen die Waffenlobby auf die Barrikaden ging. Nojoud Ali aus dem Jemen rebellierte gegen ihre Zwangsverheiratung und Wang Fuman aus China wurde bekannt, als ihm auf dem langen Schulweg die Haare zu Eiskristallen gefroren. Alle 13 kämpfen für ihre Rechte und Träume und machen Kindern und Jugendlichen auf der ganzen Welt Mut.

Young Rebels

Knödler, Christine; Knödler, Benjamin: Young Rebels - 25 Jugendliche, die die Welt verändern. (ab 12 J.)

Illustration: Horstschäfer, Felicitas.

978-3-423-62759-7, DTV, 2022, 192 S., kartoniert, Preis: 10.95 EUR

Nicht erst seit Greta Thunberg kämpfen junge Menschen auf der ganzen Welt gegen Klimawandel und Diskriminierung. Im 19. Jahrhundert entwickelt der blinde elfjährige Louis Braille eine Punkteschrift, die später zur internationalen Blindenschrift wird. Kelvin Doe ist ebenfalls elf, als er auf seinem Heimweg von der Schule in Sierra Leone Elektroschrott sammelt, Neues aus Altem schafft und seine Gemeinde mit Radios und Strom versorgt. Elf Jahre alt ist auch Malala Yousafzai, als sie über die Unterdrückung von Mädchen in Pakistan bloggt. Rund um den Globus mischen sich Jugendliche ein und bewirken wegweisende Veränderungen.

Ein hoffnungsvolles Plädoyer für mehr Mut und Entschlossenheit, um die Welt zu verändern und Großes zu bewirken.

Hinweis: Sämtliche Bildrechte liegen bei den Verlagen.

.

+++++++++++++++++++++++

noch mehr Buchtipps und die PDF-Version im --> Archiv <--

Bestellung per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage des Buchdienstes

You have no rights to post comments.
Zum Kommentieren muss man angemeldet sein.