Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Logarithmusfunktionen

Logarithmusfunktionen 3 Jahre 3 Tage her #673

  • dilanr
  • dilanrs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
1. Was sind Logarithmusfunktionen?
2. Definitions- und Wertebereich von Logarithmusfunktionen
3. Übungsaufgaben zur Berechnung von Logarithmen
4. Regeln von Logarithmusfunktion
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Logarithmusfunktionen 3 Jahre 2 Tage her #675

  • thomas
  • thomass Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 309
  • Dank erhalten: 141
Mal eine eine erste schnelle Antwort:
Bekannt sind sicher Potenzen.
a*a*a* ... =a^n
a^n Potenz, a - Basis n -Exponent

64 = 2^6
Ich möchte umstellen -->
das kann ich nach der 2 machen dann komme ich auf 2 = 6. Wurzel aus 64
mach ich das nach der 6, heißt das 6 = log 2 64
Sprich der Log. ist die Frage nach dem "unbekannten" Exponenten.
Nachher geht es weiter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Logarithmusfunktionen 3 Jahre 2 Tage her #676

  • thomas
  • thomass Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 309
  • Dank erhalten: 141
dilanr schrieb:
2. Definitions- und Wertebereich von Logarithmusfunktionen
y=f(x)=logbx
ist definiert für b>0.
Der Definitionsbereich ist der Bereich der reellen Zahlen mit x> 0, während der Wertebereich von - unendlich bis + unendlich reicht. Eine Ausnahme ist bei b=1.
Empfehlung: Geogebra nutzen. Zuerst einen Schiebeschalter für b anlegen und anschließend die Funktion eingeben. Das macht man mit y=log(b,x)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Logarithmusfunktionen 3 Jahre 2 Tage her #677

  • thomas
  • thomass Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 309
  • Dank erhalten: 141
Hier noch mehr zum Nachlesen und Üben
123mathe.de/logarithmen-und-logarithmengesetze
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.043 Sekunden