Cloudnutzung und Schulmail

Schulmail und Cloudnutzung

Wichtige Tipps:

Schulmail

Jeder Schüler und jeder Lehrer hat eine Mailadresse, die an das System in der Schule gekoppelt ist.

Benutzername[at]sysc-chemnitz.de

Zum Beispiel thomasj[at]sysc-chemnitz.de
Über diese Seite https://webmail.sysc-chemnitz.de/horde/login.php kann man die Mails lesen, verschicken, ... da ist noch mehr möglich.
Der Zugang erfolgt mit dem schulischen Benutzernamen und dem Passwort, welches man in der Schule verwendet. (Datenschutz beachten).
Ob dieser Kommunikationsweg genutzt wird, nun evtl. beim Schüler oder Lehrer nachfragen.

Cloudnutzung:

Die Dateien, welche man in der Schule erstellt hat, lassen sich auch von zuhause aus verwalten.
https://cloud.sysc-chemnitz.de/nextcloud/login?clear=1

Die Anmeldung erfolgt wie bei der Schulmailvariante:
Somit ist es möglich, in der Schule erstellte Dateien zuhause nochmal zu sichern, .... Aber auch zuhause erstellte Dateien lassen sich in der Claod speichern/hochladen, so dass zum Beispiel beim Ausfall des häuslichen Druckers in der Schule gedruckt werden kann.

 

Dass der Missbrauch des Verfahrens nur bei echter Geheimhaltung des eigenen Passwortes zu verhindern ist, dürfte hoffentlich klar sein.