Buchtipp Januar: SPASS BEIM FRANZÖSISCH-LERNEN

SPASS BEIM FRANZÖSISCH-LERNEN

Calmez, Angelika: A l'ombre du Roi Soleil - Im Schatten des Sonnenkönigs. (ab 2. Lernjahr)
Ein französisch-deutscher Krimi.
978-3-468-20659-7, Langenscheidt, 2011, 120 S. m. Ill. v. Rüdiger Trebels, kart., Preis: 6.99 EUR
Ein Einbruch, eine Drohung und eine zertrümmerte Solaranlage versetzen die Einwohner eines elsässischen Dorfes in Angst und Schrecken. Will da jemand Natalies Familie in den Ruin treiben? Hund Porsche nimmt eine Spur auf - zum nahen Kernkraftwerk.
Hier geht es nicht um Grammatik pauken und ewig lange Vokabellisten. Hier geht es um Spannung und knifflige Fälle!
Ein Kinderkrimi in der Sprachkombi Französisch und Deutsch aus der Reihe "Krimis für Kids":
spannende Storys von Jugendbuchautoren, geschrieben auf Deutsch mit französischen Dialogen und kurzen Kapiteln für den schnellen Erfolg. Keine langen Vokabellisten, sondern kleine Übersetzungsboxen, wenn mal ein unbekanntes Wort auftaucht!
______________________________________________________________________________________

Ehlers, Ann-Kathrin: Crime en Bretagne - Verbrechen in der Bretagne. (ab 2. Lernjahr)
Ein französisch-deutscher Krimi.
978-3-468-20656-6, Langenscheidt, 2010, 120 S. m. Ill. v. Rüdiger Trebels, kart., Preis: 7.99 EUR
In der Bretagne ist Nachsaison, viele Ferienhäuser stehen leer. Ideal für Einbrecher! Als auch im Ferienhaus von Henris Eltern eingebrochen wird, versuchen Henri und seine deutschen Freunde, den Täter zu fassen - mithilfe Henris dressierter Ratte.
______________________________________________________________________________________

Lauriel, Angelika: Double crime - Doppeltes Verbrechen. (ab 2. Lernjahr)
Ein französisch-deutscher Krimi.
978-3-468-20661-0, Langenscheidt, 2011, 120 S. m. Ill. v. Rüdiger Trebels, kart., Preis: 6.99 EUR
Schlagwörter: Französisch; Lektüre (Sekundarstufe I)
Eli und seine Freundin Lora stehen vor einem Rätsel: In einer kleinen Stadt an der französisch-deutschen Grenze verschwinden Haustiere. Als sie herausfinden, wer dahinter steckt, kommen sie einem Verbrechen auf die Spur...
______________________________________________________________________________________

Graute, Gundula S.: Le duc disparu - Der verschwundene Herzog. (ab 2. Lernjahr)
Ein französisch-deutscher Krimi.
978-3-468-20657-3, Langenscheidt, 2010. 120 S. m. Ill. v. Rüdiger Trebels, kart., Preis: 6.95 EUR
Ein deutsch-französischer Krimi: nichts davon, Jonas in seine Arbeit einzubeziehen. Also ermittelt Jonas auf eigene Faust in einem brandheißen Fall - dem Diebstahl eines wertvollen Pferdes.
______________________________________________________________________________________

Rodrigues Gesualdi, Carlos: Das Abenteuer des Wilden Flusses / L'aventure de la Rivière Sauvage. (ab 11 J. bzw. Anfang 3. Lernjahr)
Mitarbeit: Köster, Philip. Übersetzung: Danckert, Céline.
978-3-943079-33-3, Amiguitos, 2015. 48 S. m. Ill. v. Christine Rösch, kart., 10.50 EUR
Wird sich der zwölfjährige Felipe dem wilden Fluss, der Gefahr und dem Abenteuer stellen?
Carlos Rodrigues Gesualdi lässt die Leser in ein echtes Wildlife-Erlebnis eintauchen und das Abenteuer miterleben: Das wilde Tosen des Flusses, die enorme Kraft der Wellen, die dicken Baumstämme, zahllose gelbe Schmetterlinge, Lagerfeuer und das Schweizer Taschenmesser. alles scheint greifbar nahe.
Der Tag, an dem der Fluss auf dem selbstgebauten Floß überquert wird, ist aber nicht nur für Felipe ein besonderer Tag...
______________________________________________________________________________________

Annel, Ingrid: Lenas größter Wunsch / Le souhait le plus cher de Lena. (ab 7 J.)
978-3-943079-58-6, Amiguitos, 2017, 48 S. m. Illustr. v. Eulalia Cornejo, geb., Preis: 13.90 EUR
Eine anrührende Geschichte in zwei Sprachen, geeignet als Vorlesebuch oder als Lesebuch für Grundschüler ab der 2. Klasse.
"Ach, Märchen!", seufzt Lena. "Da erfüllt eine gute Fee drei Wünsche, und am Ende wird alles gut. Ich hätte einen einzigen Wunsch: Ich möchte hierbleiben, bei dir. Warum müssen ausgerechnet meine Eltern Arbeit in einer anderen Stadt finden? Warum darf ich nicht entscheiden, in welcher Stadt ich leben möchte?"
"Wenn ich einen Wunsch frei hätte", entgegnet Kati, "würde ich mir wünschen, dass deine Eltern hier eine neue Arbeit bekommen hätten. Dann könnten wir für immer zusammenbleiben."
______________________________________________________________________________________

Coello Game, Verónica; Jiménez, Inés María: Leos Kuddelmuddel / Le méli-mélo de Léo. (ab 7 J.)
978-3-943079-63-0, Amiguitos, 2017, 48 S. m. Illustr.v. Eulalia Cornejo, geb., Preis: 13.90 EUR
"Alles in allem ist Leo ein sehr glücklicher Junge, aber weil er so genau zuhört, versteht er manchmal das, was er hört, auf seine eigene Weise und das bringt seinen Kopf ganz durcheinander. Ein komplettes Kuddelmuddel! Die Welt der Sprichwörter, die die Erwachsenen üblicherweise verwenden, wenn sie miteinander sprechen, versteht er überhaupt nicht."
Tretet ein in Leos phantasievolle Welt und erlebt, wie sich manche Dinge entwickeln, wenn man sie wortwörtlich nimmt. Dabei sind Redensarten nur gängige Sätze, um Dinge, die wir sagen wollen, auf eine andere Art auszudrücken. Wird Leo am Ende ein Experte für Redensarten?
Diese besondere, witzige Geschichte mit zauberhaften Illustrationen von Eulalia Cornejo in zwei Sprachen eignet sich zum Vorlesen oder als Lesebuch für Grundschüler ab der 2. Klasse.
______________________________________________________________________________________

Störmer, Jessica: Nur Mut, Kurt! - Courage Kurt!. ( ab 6 J)
978-3-19-959595-3, Hueber, billi - ich lese zweisprachig, 2013, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis: 9.99 EUR
Kurt ist unglücklich. Kein Kind aus seiner Klasse beachtet ihn, obwohl er immer wieder versucht, die anderen zu beeindrucken. Doch eines Tages schauen ihm plötzlich alle zu und Kurt zeigt mit Mut und Beharrlichkeit, was er kann. Und endlich bekommt er die ersehnte Anerkennung...
In der Reihe billi - ich lese zweisprachig! erscheinen Geschichten zum Vorlesen und Selberlesen mit Themen und Illustrationen, die Schulkinder begeistern.
______________________________________________________________________________________

Rylance, Ulrike; Przybill, Karolin: Pia kommt in die Schule - Le premier jour d' école de Pia. ( ab 6 J)
978-3-19-089595-3, Hueber, billi - ich lese zweisprachig, 2011, 44 S. m. zahlr. farb. Illustr., geb., Preis: 9.99 EUR
Pia freut sich seit Monaten auf die Schule, doch als es soweit ist, wird sie plötzlich unsicher. Schließlich hat sie so Einiges gehört...
Rylance, Ulrike; Przybill, Karolin: Pia sucht eine Freundin – Pia cherche une amie. ( ab 6 J)
978-3-19-519596-6, Hueber, billi - ich lese zweisprachig, 2014, 36 S. m. zahlr. farb. Illustr., m. Leserätsel, geb., Preis: 9.99 EUR
Pia hat den ersten Schultag längst hinter sich. Sie geht gern zur Schule, nur eine Freundin hat sie noch nicht gefunden. Pia macht sich auf die Suche. Doch die Richtige zu finden, ist gar nicht so einfach.
Eine neue lustige Geschichte mit Pia in der Reihe billi - ich lese zweisprachig! zum Vorlesen und Selberlesen.
Rylance, Ulrike; Przybill, Karolin: Pias besonderes Talent - Le talent particulier de Pia. ( ab 6 J)
978-3-19-009598-8, Hueber, billi - ich lese zweisprachig, 2017, 44 S. farb. Illustr., m. Leserätsel,geb., Preis: 9.99 EUR
"Jeder hat ein Talent", sagt Frau Waldmann - aber was ist Pias? Reiten und zaubern kann sie nicht, sie spielt kein Instrument und ist nicht sonderlich gut in Sport. Doch Frau Waldmann behält Recht: Mit Hilfe eines neuen Freundes entdeckt auch Pia ihr besonderes Talent.
______________________________________________________________________________________

Mörchen, Roland: Wir gehen in die Bibliothek / À la bibliothèque. (ab 8 J.)
BiLi zweisprachige Sachgeschichten Kollektion Olms junior
978-3-487-08844-0, Olms, 2010, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr. v. Katja Kiefer, geb., Preis: 12.95 EUR
Alle an den Start! Lisa, Jens und Benni unternehmen mit ihrer Schulklasse eine spannende Rallye durch die Bibliothek. Die drei Freunde erfahren, wie sie ein Buch suchen und mit ihrem eigenen Leseausweis ausleihen und verlängern können. Und wer hätte gedacht, dass es in einer Bibliothek außer Büchern noch viel mehr gibt!
Mörchen, Roland: Wir gehen ins Fernsehstudio / On passe à la télé. (ab 8 J.)
BiLi zweisprachige Sachgeschichten Kollektion Olms junior
978-3-487-08837-2, Olms, 2010, 40 S. m. zahlr. farb. Illustr. v. Katja Kiefer, geb., Preis. 12.95 EUR
Kamera läuft! Lisa, Jens und Benni kommen ins Fernsehen! Die drei Freunde erhalten einen Preis für eine Theateraufführung mit ihrer Klasse. Voller Staunen und Begeisterung erleben sie die abwechslungsreiche Arbeit in einem Fernsehstudio aus nächster Nähe und kommen selbst vor Lampenfieber ganz schön ins Schwitzen.
Mörchen, Roland: Wir gehen ins Museum / Une visite au musée. (ab 8 J.)
BiLi zweisprachige Sachgeschichten Kollektion Olms junior
978-3-487-08840-2, Olms, 2010, 40 S. m. Illustr. v. Katja Kiefer, geb., Preis: 12.95 EUR
Ein Besuch im Museum? Wie langweilig! denkt Jens zunächst. Doch Lisa steckt ihn und Benni schnell mit ihrer Begeisterung an. Zwischen riesigen Dinosauriern, Fossilien und ägyptischen Mumien erleben die drei Freunde einen in jeder Hinsicht aufregenden Nachmittag und erfahren zugleich viel Wissenswertes über die Arbeit in einem Museum.
______________________________________________________________________________________

Saint-Exupéry, Antoine de: Der Kleine Prinz · Le Petit Prince.
Übers. v. Grete und Josef Leit, geb.
978-3-7920-0048-9, Karl Rauch, 2015, 192 S. m. d. Illustr. d. Verfassers, kart., Preis: 9.90 EUR
Endlich lieferbar: Die zweisprachige Ausgabe. Vorne wird der deutsche Text, in der zweiten Hälfte der französische wiedergegeben. Zwei Lesebändchen unterstützen die parallele Lektüre und den Vergleich der zwei Sprachversionen. Auch für Schulzwecke geeignet, und für alle gedacht, die sich vergewissern wollen, warum die deutsche Originalübersetzung so erfolgreich geworden ist.
______________________________________________________________________________________

Perrault, Charles: Märchen. Contes de Fees. Texte für Fortgeschrittene.
Übersetzung: Müller, Ulrich Friedrich.
978-3-423-09407-8, dtv zweisprachig, . Aufl. 2008, 156 S. m. Illustr. v. Louise Oldenbourg, kart., Preis: 8.90 EUR
Der gestiefelte Kater, Rotkäppchen, Blaubart und andere europäische Märchen, lange vor den Brüdern Grimm in klassischem Französisch aufgezeichnet
Dieses Taschenbuch enthält in französisch-deutschem Paralleldruck sämtliche "Contes en Prose" von Perrault, also die Märchen vom Rotkäppchen und von der Schönen, die im Walde schlief (das ist unser Dornröschen), vom Blaubart und vom Gestiefelten Kater, von den Feen, vom Aschenputtel, von Riquet mit dem Schopf und vom Däumling.
Charles Perrault (1628-1703) hat diese Märchen nicht erfunden, sondern er hat Märchen-Stoffe, die da und dort mündlich überliefert waren, aufgegriffen und literarisch gestaltet. Und zwar mit der Absicht, seinen und anderen Kindern im Rahmen spannender Erzählungen ein paar passable "Moralitäten" zu vermitteln - und zugleich in dem Wunsche, den erwachsenen Vorlesern und Lesern ein gebildetes Vergnügen zu machen. Beides gelingt seinen Märchen noch heute.
+++++++++++++++++++++++

noch mehr Buchtipps und die PDF-Version im --> Archiv <--

Bestellung per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage des Buchdienstes

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren