Buchtipp Juni: VORLESEHELDEN 2017 – TEIL 2

VORLESEHELDEN 2017 – TEIL 2

Lieblingsbücher zum 11. Lesewettbewerb der Grund- und Förderschulen für Chemnitz und Westsachsen

Astner, Lucy: Polly Schlottermotz. (ab 8 J.)
978-3-522-50520-8, Planet! Verlag, 2016, 224 S. m. Illustr. v. Lisa Hänsch, geb., Preis: 9.99 EUR
Potzblitz! Seit Polly den neuen Eckzahn hat, weiß sie von einem lange gehüteten Familiengeheimnis - und das stellt ihr Leben ganz schön auf den Kopf! Es ist zwar super, dass sie plötzlich den fiesen Marvin wie einen Pillepallepopel durch die Luft schnipsen kann, trotzdem ist da diese Prüfung vor dem Siebenschläferrat, die sie erst bestehen muss, bevor sie wieder bei ihrer Familie leben darf. Und so verlässt Polly schweren Herzens ihr geliebtes Zuhause, um sich bei Tante Winnie auf die Prüfung vorzubereiten. Zum Glück gibt es den sprechenden Fledermäuserich Adlerauge. Der ist zwar blind wie ein Maulwurf, öffnet Polly aber die Augen: Manchmal ist es ziemlich cool, ein bisschen anders zu sein...
______________________________________________________________________________________

Hoßfeld, Dagmar: Conni & Co - Das Buch zum Film. (ab 8 J.)
978-3-551-55933-3, Carlsen Verlag, 2016, 240 S. m. Farbfotos, geb., Preis: 11.99 EUR
Aller Anfang ist schwer! Auf Connis neuer Schule gibt ein Zickentrio den Ton an. Ihr bester Freund Paul muss sich zwischen Conni und seinen coolen neuen Freunden entscheiden. Doch am schlimmsten ist der Schuldirektor. Er faselt immer nur von einer Luxus-Villa mit gelbem Liegestuhl. Um diesen Traum zu erreichen, will er das ganz große Geld machen - ausgerechnet mit dem süßen Hund Frodo. Der soll das Testimonial der Futter-Marke CHIEF werden. Conni muss rasch Freunde finden und Frodo retten.
______________________________________________________________________________________

Blyton, Enid: Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band. (ab 10 J.)
Fünf Freunde und das Teufelsmoor; Fünf Freunde und der Hexenring; Fünf Freunde im Gruselschloss.
978-3-570-15788-6, cbj Verlag, 2013, 464 S. m. Illustr., geb., Preis: 7.99 EUR
"Fünf Freunde und das Teufelsmoor": Auf dem Heimweg vom Internat haben die Fünf Freunde mit ihrem Fahrer eine Autopanne. Sie beschließen in einen Gasthof einzukehren. In was für einer gruseligen Gegend sind sie da gelandet! Zu allem Überfluss erzählt der Wirt, dass es im nahe gelegenen Moor angeblich spuken soll. Als die Fünf Freunde merken, dass ihr Auto manipuliert wurde und der Fahrer verschwunden ist, beschließen sie, der Sache auf den Grund zu gehen.
"Fünf Freunde und der Hexenring": Hexen? Darüber können die fünf Freunde eigentlich nur lachen. Doch in dem kleinen Bergdorf, wo Julian, Richard, Anne und Georg ihre Ferien verbringen, munkelt man, dass sie genau hier ihr Unwesen treiben. Obwohl die Freunde tatsächlich einige merkwürdige Entdeckungen machen und auch noch eine fliege Gestalt am Horizont beobachten können, lassen sie sich nicht beirren. Und schon bald stoßen sie im Wald auf eine Verbrecherbande, die rein gar nichts Übersinnliches an sich hat.
"Fünf Freunde im Gruselschloss": Als die Fünf Freunde erfahren, dass das geheimnisvolle Schloss auf einem alten Gemälde ihrem Großonkel gehört, sind sie hellauf begeistert. Prompt nutzen sie die Gelegenheit für einen Urlaub auf dem Anwesen. Doch der alte Herr entpuppt sich als wahrer Griesgram, und in den alten Gemäuern geht es nicht mit rechten Dingen zu. Schon bald merken die Fünf Freunde, dass hinter den mysteriösen Vorkommnissen mehr steckt als bloß ein böser Spuk.
______________________________________________________________________________________

Pludra, Benno: Lütt Matten und die weiße Muschel. (ab 8 J.)
978-3-407-77115-5, Beltz / Kinderbuchverlag, 8. Aufl. 2016, 91 S. m. 50 farb. Illustr. v. Werner Klemke, geb., Preis: 9.90 EUR
Lütt Matten hat eine Reuse aufgestellt, obwohl sogar sein bester Freund das unsinnig findet. Und dann fängt er keine Fische damit!
"Na, Lütt Matten", sagt Mariken, "bist du schon an der Reuse gewesen?"
"Ja, mal eben", sagt Lütt Matten.
Mariken fragt: "War wieder nichts drin?"
Lütt Matten schüttelt den Kopf. Er bückt sich ins Gras, damit er Mariken nicht ansehen muss. Seit Tagen kommt sie und fragt sie, und seit Tagen sagt Lütt Matten: "Nein, nichts, kein Stück. Aber morgen, pass auf, morgen ganz bestimmt."
Lütt Matten fährt mit dem Boot hinaus aufs Meer, um die weiße Muschel zu suchen, die einer Legende nach Fische herbeisingen kann. Ein großes Abenteuer beginnt.
______________________________________________________________________________________

Riordan, Rick: Percy Jackson - Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane. (ab 12 J.)
Übersetzung: Haefs, Gabriele; Max, Claudia.
978-3-551-55683-7, Carlsen Verlag, 2017, 208 S., geb., Preis: 12.99 EUR
Die Welten der alten Götter überlappen sich - und es gibt böse Mächte, die sich das zunutze machen wollen! Zum Glück treffen Percy und Annabeth angesichts der neuen Gefahren auf die Geschwister Kane, Nachkommen eines mächtigen Pharaos. Denn sie brauchen die Magie beider Welten, der griechischen und der ägyptischen, um das Böse abzuwehren. Neue Monster und ganz neue Abenteuer warten auf sie!
______________________________________________________________________________________

Standiford, Natalie: Ein Baum voller Geheimnisse. (ab 10 J.)
Übersetzung: Max, Claudia.
978-3-551-55650-9, Carlsen Verlag, 2016, 304 S. m. Illustr. v. Eva Schöffmann-Davidov, geb., Preis: 14.99 EUR
Ein Baum mitten im Wald. Mit einem Loch im Stamm, in dem jede Menge Geheimnisse versteckt sind. Es sind Sommerferien und Minty hat alle Zeit der Welt, herauszufinden, von wem diese Geheimnisse stammen. Aber nicht allein. Zusammen mit Raymond, der ganz allein in einem leeren Haus wohnt, spioniert sie so ziemlich allen in der Nachbarschaft hinterher. Und am Ende des Sommers hat sie nicht nur viel über Geheimnisse gelernt, sondern auch über sich selbst. Und einen neuen Freund hat sie außerdem gefunden.
______________________________________________________________________________________

Littlewood, Kathryn: Die Glücksbäckerei Bd.1 - Das magische Rezeptbuch. (ab 10 J.)
Übersetzung: Riekert, Eva C.
978-3-596-85484-4, FISCHER KJB, 14. Aufl. 2014, 352 S., geb., Preis: 14.99 EUR
Wenn man Glück backen könnte...
Ein gutes Pfund Phantasie, eine ordentliche Portion Magie, je eine Prise Witz und Spannung und reichlich Warmherzigkeit - das ist das Rezept für diesen überaus leckeren Kinderroman, der alle Mädchen ab 10 Jahren verzaubern wird.
Rose und ihre Familie haben ein Geheimnis. Es ist das alte Familienbackbuch, in dem so zauberhafte Rezepte wie Liebesmuffins und Wahrheitsplätzchen gesammelt sind oder auch Törtchen, um verlorene Dinge wiederzufinden. Roses Eltern hüten das Buch wie ihren Augapfel, keines der Kinder darf auch nur einen Blick hineinwerfen. Doch dann müssen die beiden Zauberbäcker verreisen. Rose und ihre Geschwister versprechen, sich von dem verbotenen Buch fernzuhalten. Doch dieses Versprechen ist gar nicht so einfach einzuhalten, und bald geht es in dem kleinen Dorf drunter und drüber.
Taschenbuchausgabe:
978-3-596-81111-3, FISCHER Taschenbuch, 8. Aufl. 2014, 352 S., Preis: 8.99 EUR
______________________________________________________________________________________

Brezina, Thomas: Ein Fall für dich und das Tiger-Team - Der Pferde-Poltergeist. (ab 8 J.)
978-3-505-12481-5, Egmont SchneiderBuch, Neuausg. 2008, 154 S. m. Illustr. von Naomi Fearn, mit Detektiv-Ausrüstung, geb., Preis: 8.95 EUR
Ein rasiertes Pferd, gefährliche Klopfgeräusche und drohende Stimmen am Telefon auf dem Gestüt der Familie Guttmann stimmt etwas nicht. Treibt ein Poltergeist sein Unwesen? Das Tiger-Team ermittelt. Als dann noch ein wertvolles Pferd spurlos verschwindet, gerät alles außer Kontrolle. Biggi, Luk und Patrick schweben in höchster Gefahr.
______________________________________________________________________________________

Stewner, Tanya: Liliane Susewind Bd.- Ein Panda ist kein Känguru. (ab 8 J.)
978-3-596-85381-6, FISCHER KBJ, 8. Aufl. 2010, 240 S. m. Illustr. v. Eva Schöffmann-Davidov, geb., Preis: 10.95 EUR
Im Tierpark der Nachbarstadt wurde ein Panda-Baby von seiner Mutter verstoßen. Gut, dass Lilli mit Tieren sprechen kann! So versteht sie sofort, dass der kleine Bär ohne Ersatzmama nicht überleben wird. Kurzerhand entführt sie ihn, um zusammen mit den Tieren im Zoo ihrer Stadt eine Lösung zu suchen. Glücklicherweise nimmt die einsame Kängurudame Kylie das Bärenkind in ihren Beutel auf. Es ist Mutterliebe auf den ersten Blick! Doch das Adoptionsglück wird bald getrübt: Wenn Kylie durch ihr Gehege hüpft, wird dem Panda im Beutel schlecht... Was kann Lilli nur tun?
Der neue Band der beliebten Bestsellerreihe, der kleine Tierfreunde-Herzen höher schlagen lässt.
Taschenbuchausgabe:
978-3-596-80922-6, FISCHER Taschenbuch, 3. Aufl. 2013, 240 S., Preis: 6.99 EUR
______________________________________________________________________________________

Kolb, Suza: Die Haferhorde Bd.1 - Flausen im Schopf. (ab 8 J.)
978-3-7348-4020-3, Magellan Verlag, 2015, 160 S. m. Illustr. v. Nina Dulleck, geb., Preis: 12.95 EUR
Ein neues Zuhause? Das finden die Shetlandponys Schoko und Keks ganz schön blöd! Aber die Chefin hat nun mal beschlossen, dass sie zusammen mit allen anderen Vierbeinern umziehen werden. Doch auf dem neuen Hof stimmt irgendetwas nicht: Nachts hallen unheimliche Geräusche durch den Stall, und im Dorf munkelt man, dass es auf dem Anwesen Gespenster geben soll. Klar, dass Schoko dem nachgehen muss! Wäre doch gelacht, wenn er nicht ein Top-Gespenster-Agenten-Pony wäre
______________________________________________________________________________________

Wimmer, Carola: Ostwind - Zusammen sind wir frei. (ab 10 J.)
978-3-570-15680-3, cbj Verlag, 2013, 160 S. m. Filmfotos, geb., Preis: 12.99 EUR
Mika ist stinksauer. Weil sie die Versetzung nicht geschafft hat, heißt es statt Feriencamp nun den Sommer lang zu büffeln - und das ausgerechnet auf dem Pferdegestüt ihrer strengen Großmutter. Doch Mika denkt nicht daran, sich hinter Büchern zu verstecken und sich vom Stallburschen Sam bewachen zu lassen. In der dunkelsten Box des Pferdstalls findet sie den wilden und scheuen Hengst Ostwind. Weder Michelle, die beste Springreiterin am Hof, noch Mikas Großmutter können das gefährliche Pferd bändigen. Magisch angezogen von dem nervösen Tier, schleicht sich Mika trotz aller Warnungen heimlich in den Stall. Das ist der Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft, denn Mika entdeckt dabei ihre wahre Leidenschaft und ganz besondere Gabe: Sie spricht die Sprache der Pferde! Wird sie es schaffen Ostwind zu zähmen?
Das Buch erzählt die berührende Geschichte von echter Freundschaft, tiefer Pferdeliebe und jeder Menge Mut. Mit zahlreichen Farbfotos von Filmsequenzen und Darstellern.
Taschenbuchausgabe:
978-3-570-22470-0, cbj, 2015, 160 S. m. Filmfotos, Preis: 6.99 EUR
______________________________________________________________________________________

Mohn, Isabella: Mia and me Bd.1 - Mia und die Elfen. (ab 7 J.)
978-3-505-13016-8, Egmont SchneiderBuch, 13. Aufl. 2012, geb., Preis: 7.99 EUR
Komm mit Mia ins Reich der Elfen und Einhörner!
Eigentlich ist Mia ein ganz normales Mädchen. Doch sie besitzt ein geheimnisvolles Buch über das Reich Centopia. Und dann geschieht ein Wunder: Mia findet sich mitten in diesem zauberhaften Reich wieder - als Elfe, die sogar mit den Einhörnern sprechen kann! Aber das friedliche Paradies ist in Gefahr. Gemeinsam mit ihren neuen Elfenfreunden steht Mia ein großes Abenteuer bevor: die Rettung von Centopia!
______________________________________________________________________________________

Mohn, Isabella: Mia and me Bd.11 - Mia und die Vollmondnacht. (ab 7 J.)
978-3-505-13463-0, Egmont SchneiderBuch, 2. Aufl. 2014, 128 S., geb., Preis: 7.99 EUR
Als Mia dieses Mal mit einem Orakel nach Centopia gerufen wird, kommt sie dort mitten in einer fantastischen Vollmondnacht an. Yuko möchte mit Mo allein einen romantischen Ausflug machen. Doch Mia denkt nicht daran, im Palast zu bleiben, und folgt den beiden heimlich mit Onchao. Zum Glück, denn Yuko und Mo tappen in eine gefährliche Falle!
______________________________________________________________________________________

Taschinski, Stefanie: Die kleine Dame und der rote Prinz. (ab 8 J.)
978-3-401-06635-6, Arena Verlag, 2011, 146 S. m. Illustr. v. Nina Dulleck, geb., Preis: 12.99 EUR
Wunderbare Abenteuer haben Lilly und ihre Schwester Karlchen mit der kleinen Dame erlebt, seit sie mit ihrem 1000jährigen Chamäleon im Hinterhof des Brezelhauses eingezogen ist. Doch jetzt ist ein neuer Gast angekommen: Er heißt Finn, hat ein rotes Fell, einen buschigen Schwanz und ein großes Geheimnis Zum Glück versteht die kleine Dame alle Tiersprachen, denn Finn, der rote Prinz, braucht dringend Hilfe!
______________________________________________________________________________________

Peinkofer, Michael; Vogt, Helge: Gryphony Bd.1- Im Bann des Greifen. (ab 11 J.)
978-3-473-36889-1, Ravensburger Buchverlag, 1. Aufl. 2014, 224 S. m. Illustr. v. Helge Vogt, geb., Preis: 14.99 EUR
Ein geheimnisvoller Ring führt Melody zu einem Steinkreis aus uralter Zeit. Hier findet sie einen seltsam geformten Stein - der sich als Ei eines Greifen entpuppt. Schon bald schlüpft Agravain, halb Löwe, halb Adler. Das Wundertier wächst nicht nur rasend schnell, es kann auch in Gedanken mit Melody sprechen. Doch leider haben sich finstere Gestalten an Agravains Klauen geheftet. Und die werden bald auch für Melody zur Gefahr.
Taschenbuchausgabe:
978-3-473-52570-6, Ravensburger Taschenbücher, 2017, 224 S. m. Illustr. v. Helge Vogt, Preis: 8.99 EUR
______________________________________________________________________________________

Mai, Manfred: Leonie ist verknallt. (ab 8 J.)
978-3-473-38072-5, Ravensburger Buchverlag, 6. Aufl. 2016, 90 S. m. zahlr. farb. Illustr. v. Betina Gotzen-Beek, kart., 3.99 EUR
Schmetterlinge im Bauch
Neuerdings verbringt Leonie Stunden im Bad. Sie benutzt das Parfüm ihrer Mutter. Sie träumt vor sich hin. Sie prügelt sich auf dem Schulhof. Hat das etwa mit Florian zu tun?
______________________________________________________________________________________

Mai, Manfred; Berger, Margot; Bosse, Sarah: Die schönsten Geschichten von Ponys und Pferden. (ab 6 J.)
978-3-401-70240-7, Arena Bücherbär, 2013, 168 S. m. zahlr. farb. Illustr. v. Anne Ebert & Milada Krautmann, geb., Preis: 5.00 EUR
Pferde, Freundschaft, reiten lernen - drei Geschichten für pferdebegeisterte Mädchen! Auf dem Reiterhof ist immer was los und schon bald ist es Zeit für ein neues Abenteuer...
Der Sammelband enthält die Geschichten: "Nele träumt vom Reiten", "Reiterhofgeschichten" und "Du kannst reiten, Annika!"
______________________________________________________________________________________

Dickreiter, Lisa-Marie; Oelsner, Winfried: Max und die Wilde Sieben Bd.1 - Das schwarze Ass. (ab 8 J.)
978-3-7891-3332-9, Oetinger Verlag, 2014, 208 S. m. Illustr. v. Ute Krause, geb., Preis: 12.00 EUR
Eine echte Ritterburg als neues Zuhause - kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max. Denn Burg Geroldseck ist ein Seniorenheim voller schrumpeliger Omas und Opas. Doch als ein Einbrecher die Burg in Angst und Schrecken versetzt, ist Max begeistert: Endlich kann er sich als Detektiv beweisen! Dabei helfen ihm ausgerechnet Vera, Horst und Kilian, die wilden Senioren vom Tisch Nr. 7. Die sind zwar zusammen schon über 200 Jahre alt - aber ganz und gar nicht von gestern!
Der erste Band der Kinderkrimi-Serie mit einem liebenswerten Helden und einer hinreißenden Rentnergang ist das Kinderbuchdebüt von Lisa-Marie Dickreiter und Winfried Oelsner ("Vom Atmen unter Wasser"). Mit wunderbaren Bildern von Ute Krause.
Taschenbuchausgabe:
978-3-8415-0466-1, Oetinger Taschenbuch, 2016, 208 S., Preis: 6.99 EUR
______________________________________________________________________________________

Vogel, Maja von: Die drei !!! Bd.18 – VIP-Alarm. (ab 7 J.)
978-3-423-71533-1, DTV, 2012, 176 S., kart., Preis: 5.95 EUR
Ein Fall in Frankreich
Endlich Ferien! 'Die drei !!!' freuen sich riesig auf ihren Urlaub an der französischen Riviera. Als aus ihrem Hotel plötzlich eine geheimnisvoll verschleierte junge Frau verschwindet, sind Kim, Franzi und Marie nicht mehr zu bremsen. Sofort nehmen sie die Ermittlungen auf und begeben sich mehr als einmal in Gefahr.
______________________________________________________________________________________

Carroll, Lewis: Alice im Wunderland. (ab 7 J.)
Neu erz. v. Ilse Bintig.
978-3-401-70334-3, Arena Bücherbär, 2013, 72 S. m. zahlr. farb. Illustr. v. Petra Probst, mit Bücherbärfigur am Lesebändchen, geb., Preis: 7.99 EUR
Der beliebte Kinderbuch-Klassiker
Einfach unglaublich, was Alice da erlebt: Alles fängt damit an, dass ein weißes Kaninchen wie gehetzt durch ihren Garten rennt, zwischendurch seine goldene Uhr aus der Westentasche zieht und zuletzt jammernd durch ein Erdloch verschwindet. Alice muss einfach hinterher! Sie kriecht durch den Eingang - und landet im Wunderland, wo sie die sonderbarsten Bekanntschaften macht. Alice begegnet zahlreichen wunderlichen Figuren wie der Grinsekatze und gerät in aberwitzige Situationen. Auf ihrer geheimnisvollen Reise besucht sie unter anderem eine verrückte Teegesellschaft, spielt eine seltsame Krocket-Partie und muss sich der bösen Herzkönigin stellen, bevor sie wieder in ihre Welt zurückkehren kann. Kinder ab 8 Jahren werden Alice und ihre Abenteuer lieben.
______________________________________________________________________________________

Funke, Cornelia: Drachenreiter. (ab 10 J.)
Ausgezeichnet mit der Kalbacher Klapperschlange 1998.
978-3-7915-0454-4, Dressler Verlag, 1997, 448 S. m. Zeichn., geb., Preis: 18.99 EUR
Eine abenteuerliche Reise liegt vor Lung, dem silbernen Drachen, und seinen Begleitern, dem Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben. Sie sind auf der Suche nach einem sicheren Ort für Lungs Artgenossen, für die es in der Menschenwelt keinen Platz mehr zu geben scheint. Lung setzt seine ganze Hoffnung auf den sagenumwobenen "Saum des Himmels". Dort, irgendwo zwischen den Gipfeln des Himalaya versteckt, soll die ursprüngliche Heimat der Drachen liegen. Noch ahnen die drei jedoch nicht, dass es etwas viel Bedrohlicheres als die Menschen gibt - Nesselbrand den Goldenen, das gefährlichste Drachen jagende Ungeheuer, das die Welt je gesehen hat. Und er ist ihnen auch schon auf der Spur.
______________________________________________________________________________________

Außerdem gab es noch diese Lieblingsbücher:
Rowling, Joanne K.: Harry Potter und die Kammer des Schreckens.
Naoura, Salah: Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah.
Kinney, Jeff: Gregs Tagebuch 1 - Von Idioten umzingelt!.
Kinney, Jeff: Gregs Tagebuch 10 - So ein Mist!.
Steinhöfel, Andreas: Rico, Oskar und das Herzgebreche.
Pantermüller, Alice: Mein Lotta-Leben - Der Schuh des Känguru.
Pantermüller, Alice: Mein Lotta-Leben - Alles voller Kaninchen.
Pantermüller, Alice: Mein Lotta-Leben - Das reinste Katzentheater.
Kästner, Erich: Das doppelte Lottchen.
Maar, Paul: Eine Woche voller Samstage.
Lindgren, Astrid: Madita.
Lindgren, Astrid: Mio, mein Mio.
Osborne, Mary Pope: Das magische Baumhaus Bd.33 - Geheimauftrag in Paris.
+++++++++++++++++++++++

noch mehr Buchtipps und die PDF-Version im --> Archiv <--

Bestellung per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage des Buchdienstes

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren